Verstaumöglichkeiten zum Anfang

Erfahrungen und Tips zu Zubehör für die Zephyr
Antworten
Benutzeravatar
Benjamin
Beiträge: 7
Registriert: Montag 29. Juli 2019, 08:50

Verstaumöglichkeiten zum Anfang

#1

Beitrag von Benjamin » Freitag 9. August 2019, 19:22

Servus an Alle,

hab hier jetzt schon einiges gelesen was Koffer und Tankrucksäcke angeht, aber jetzt würde ich gerne als erstmal das grundlegend erklärt haben.
Bin ja noch in der Fahrschule und lerne noch. Habe also keine großen Erfahrungen und auch die Maschine oder irgendwelche Anbauten da stehen. Wenn ich dann allerdings fertig bin wird die Kleine mich oft zur Arbeit bringen und da brauche ich Stauraum auch für Wechselkleidung und Getränke. Logischerweise würde ja in einen Koffer mehr passen, aber behindert mich das nicht am Anfang und macht es wackliger?
Bekomme ich sonst alles auch in einen Tankrucksack? Lohnt sich dann ein Rucksack auch eher anstatt einer Handyhalterung am Lenker?

Ich danke mal im Voraus und Sorry für solche Anfängerfragen.

Benutzeravatar
zephyrreiner
Beiträge: 1567
Registriert: Montag 10. August 2009, 19:11
Wohnort: Gerolsheim

Re: Verstaumöglichkeiten zum Anfang

#2

Beitrag von zephyrreiner » Freitag 9. August 2019, 21:20

Ich hatte immer auf der Zephyr ein Topcase dran, sieht Scheisse aus, ist aber saupraktisch!!! Arbeitstasche rein, auf Arbeit den Helm rein!!!
Würde ich an die Busa sowas dran frickeln, Antje würde mich erschlagen!! da hab ich Tankrucksack und Hecktasche!!!
HayaZeph.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss Zephyrreinerder keine 11er mehr hat!!
jetzt Suzuki GSX 1300 R ..... :mrgreen:
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

http://www.rauchfrei.x-pressive.com/foo ... 8_9524.png

Benutzeravatar
Zeferl
Beiträge: 943
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 23:39

Re: Verstaumöglichkeiten zum Anfang

#3

Beitrag von Zeferl » Freitag 9. August 2019, 21:35

Tankrucksack sieht aus wie ein Rucksack auf Tank,
also bl... - unschön. Scheuerstellen folgen.
Helm geht auch nicht rein.

Topcase ist praktisch, wasserdicht, auch schnell abzunehmen und wie ein kleiner Koffer zu handeln,
Helm geht rein und billig sind sie auch noch!
Gruß vom Zeferl aus Ostbayern
auf 750 D2
Feierabendtourer

Antworten