750er Schwinge sucht Abstandshülsen ...

Antworten
Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 18. Juni 2019, 17:02

750er Schwinge sucht Abstandshülsen ...

#1

Beitrag von mikesch » Donnerstag 20. Februar 2020, 13:42

Hallo geehrte Freunde des guten Geschmacks,

ich arbeite seit einiger Zeit an einem ketzerischen Umbau-Projekt (Suzuki-USD, Yamaha-Rahmen, 750er Zephyr-Schwinge). :shock:
Nun habe ich eine Menge Teile komplett durcheinander geworfen und finde auch keine detailliert Zeichnung/Bilder für den Zusammenbau. :cry:
Die Schwinge ist eine ´94 orginal mit Hinterrad. Die Schwinglagerrohr/achse wurde für eine XS650 angepasst. Die Federbeinaufnahmen wurden weiter nach innen versetzt wieder angeschweißt. 8)
An der Radachse (breite, Aufnahme e.t.c.) wurde nix verändert.
Da ich die einzelnen Teile nach 13 Monaten Umbauzeit (K&J) ... endlich wieder bekommen habe, kann ich das Hinterrad nicht rein bringen.
Nun meine Frage: Welche Abstandshalter, Hülsen, Scheiben ... müssen wohin ... ? :roll: :?: :?: :?:

Vielleicht kann mir jemand der Damen und Herren genauere Bilder/Zeichnung zukommen lassen. Die Explosionszeichnungen reichen nicht. :mrgreen:

In Hoffnung ... :?

Benutzeravatar
Zeferl
Beiträge: 1107
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 23:39

Re: 750er Schwinge sucht Abstandshülsen ...

#2

Beitrag von Zeferl » Freitag 21. Februar 2020, 06:20

Da muss ein Puzzle-Spezialist ran!

Ich weis - hier gibt es einen!
Gruß vom Zeferl aus Ostbayern
auf 750 D2
Feierabendtourer

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 18. Juni 2019, 17:02

Re: 750er Schwinge sucht Abstandshülsen ...

#3

Beitrag von mikesch » Sonntag 23. Februar 2020, 16:37

Hallo geehrte Freunde des guten Geschmacks,

ich arbeite seit einiger Zeit an einem ketzerischen Umbau-Projekt (Suzuki-USD, Yamaha-Rahmen, 750er Zephyr-Schwinge). :shock:
Nun habe ich eine Menge Teile komplett durcheinander geworfen und finde auch keine detailliert Zeichnung/Bilder für den Zusammenbau. :cry:
Die Schwinge ist eine ´94 orginal mit Hinterrad. Die Schwinglagerrohr/achse wurde für eine XS650 angepasst. Die Federbeinaufnahmen wurden weiter nach innen versetzt wieder angeschweißt. 8)
An der Radachse (breite, Aufnahme e.t.c.) wurde nix verändert.
Da ich die einzelnen Teile nach 13 Monaten Umbauzeit (K&J) ... endlich wieder bekommen habe, kann ich das Hinterrad nicht rein bringen.
Nun meine Frage: Welche Abstandshalter, Hülsen, Scheiben ... müssen wohin ... ? :roll: :?: :?: :?:

Vielleicht kann mir jemand der Damen und Herren genauere Bilder/Zeichnung zukommen lassen. Die Explosionszeichnungen reichen nicht. :mrgreen:
Anbei nun noch Bilder ...
Was fehlt hier noch und wie gehört es zu einander ??????????????????????????
20200222_162311.jpg
20200222_162304.jpg
In Hoffnung ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Knut
Beiträge: 161
Registriert: Montag 24. März 2008, 18:31
Wohnort: Aerzen

Re: 750er Schwinge sucht Abstandshülsen ...

#4

Beitrag von Knut » Montag 24. Februar 2020, 12:42

Moin,
kenne die 750er nicht, würde aber sagen, dass die Buchse rechts vom Bremssattelträger ins Rad gehört (Ruckdämpfer).
Von den zwei Hülsen links vom Bremssattelträger ist eine zu viel, vermutlich die rechte...
Gruß
Knut
Zephyr1100; Z1000

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 18. Juni 2019, 17:02

Re: 750er Schwinge sucht Abstandshülsen ...

#5

Beitrag von mikesch » Montag 24. Februar 2020, 14:39

Hallo,
der Bremssattelträger sollte wohl eher von beiden Seiten eine Hülse bekommen - nur welche wie rum ? :?
Zwischen der linken und der mittleren Hülse/Abstandshalter, läuft das Rad, oder ? :?

Hat denn niemand hier eine genauere Meinung/Wissen ... ? :?: :?:

Gruß

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 7631
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: 750er Schwinge sucht Abstandshülsen ...

#6

Beitrag von Dirty Harry » Montag 24. Februar 2020, 17:39

Komisch,
daß hier keiner einen Plan hat, ich übrigens auch nicht :wink: :lol: , da 11er Treiber {[]} .

Aber ich weiß mir zu helfen, bzw. Dir hoffentlich zu helfen, schau´mal hier, ob das weiterhilft.


https://www.bike-parts-kawa.de/kawasaki ... 14/0/13673


Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Bernd-Hamburg
Beiträge: 1580
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:34
Wohnort: Hamburg

Re: 750er Schwinge sucht Abstandshülsen ...

#7

Beitrag von Bernd-Hamburg » Samstag 29. Februar 2020, 08:45

Markus (Puschinsky) hat doch grad eine 750er in seiner beheizten Garage auseinander. Frag ihn mal nach den Hülsen und den Maßen.

Antworten