Nickolaustreffen 1018

Antworten
Benutzeravatar
riffenberger
Beiträge: 106
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:43
Wohnort: Forchheim Franken

Nickolaustreffen 1018

#1

Beitrag von riffenberger » Freitag 1. Dezember 2017, 10:59

Am 10 Dezember ab 14 Uhr ist wieder Nikolaustreffen im Ailsbachtal bei Pottenstein.
Wenn es nicht Schneit, Stark Regnet oder Glatt ist, dann sind wir wieder dabei
so mit 3 bis 5 Personen.
Sollte jemand Intresse haben, dann könnten wir gerne gemeinsam hinfahren oder
uns im Tal treffen.
Gruß riff

Allen Menschen.....Recht getan.....
das ist etwas.....was keiner kann !!!!!

Benutzeravatar
riffenberger
Beiträge: 106
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:43
Wohnort: Forchheim Franken

Re: Nickolaustreffen 1017

#2

Beitrag von riffenberger » Sonntag 17. Dezember 2017, 18:53

Hallo Leute
Das mit dem Nikolaustreffen war Nichts.
Sieben bis Acht Zentimeter Neuschnee, starker
kalter Wind haben uns ein Ende gesetzt. :?
Gruß riff

Allen Menschen.....Recht getan.....
das ist etwas.....was keiner kann !!!!!

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 4117
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Nickolaustreffen 1018

#3

Beitrag von Hans-Dieter » Sonntag 17. Dezember 2017, 19:44

Macht nix Werner, Wer nie sich auf den Weg macht, kommt nie an. :D

Bis bald mal wieder live. {[]}
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

http://zephyrfreunde.de/phpBB3/app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Zeferl
Beiträge: 716
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 23:39

Re: Nickolaustreffen 1018

#4

Beitrag von Zeferl » Sonntag 17. Dezember 2017, 20:21

Wir verlegen das auf Mitte-Ende Mai!!!!!
Gruß vom Zeferl aus Ostbayern
auf 750 D2
Feierabendtourer

Benutzeravatar
Troubadix
Beiträge: 505
Registriert: Montag 28. Oktober 2013, 20:48
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Nickolaustreffen 1018

#5

Beitrag von Troubadix » Dienstag 19. Dezember 2017, 16:56

1018?

Schaff ich leider nicht, mein DeLorean brauch neue Zündspulen und an den Flux-Kompensator muss ich auch nochmal ran...

:D :D :D



Johannes
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Benutzeravatar
Gitti
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:49
Wohnort: Forchheim Franken

Re: Nickolaustreffen 1018

#6

Beitrag von Gitti » Sonntag 24. Dezember 2017, 13:56

@ Johannes
Das ist doch kein Problem, deine Zündspulen hast du bis Mitte-Ende Mai eingebaut.
Anschließend fahren wir zum Zeferl zum Nikolaustreffen.
Mit der Zeit Verschiebung und Schaltjahr, dazu Sommer und Winterzeit
schaffen wir das schon.

@Zeferl
Wenn es bei Dir mit den Nikolaus nicht klappt, kein Problem wir besuchen dich.
Dann setzt du im Mai die Nikolaus Mütze auf und wir gehen Eis Essen.
Na das wäre doch was, natürlich nehme ich dann ein Fotoapparat mit
LG Gitti

Benutzeravatar
Zeferl
Beiträge: 716
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 23:39

Re: Nickolaustreffen 1018

#7

Beitrag von Zeferl » Sonntag 24. Dezember 2017, 14:33

So machen wir es, gebucht!!!
Gruß vom Zeferl aus Ostbayern
auf 750 D2
Feierabendtourer

Benutzeravatar
Zeferl
Beiträge: 716
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 23:39

Re: Nickolaustreffen 1018

#8

Beitrag von Zeferl » Freitag 30. März 2018, 20:43

Ostertreffen?
Gruß vom Zeferl aus Ostbayern
auf 750 D2
Feierabendtourer

Benutzeravatar
riffenberger
Beiträge: 106
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:43
Wohnort: Forchheim Franken

Re: Nickolaustreffen 1018

#9

Beitrag von riffenberger » Dienstag 1. Mai 2018, 19:15

Hallo Zeferl
Wir könnten uns im Mai mal bei der Kahtibräu oder bei dir
in der Gegend mal treffen.
Von wo kommst du???
Gruß riff

Allen Menschen.....Recht getan.....
das ist etwas.....was keiner kann !!!!!

Benutzeravatar
Condor
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 5. April 2008, 13:21
Wohnort: 78247 Hilzingen

Re: Nickolaustreffen 1018

#10

Beitrag von Condor » Montag 7. Mai 2018, 13:42

Hallo, das war eines der Ereignisse im Jahre anno 1018: " 1018 machte Heinrich II. mit seinem Gefolge am Bürgeler Mainufer Rast ". Die Anmeldefrist ist schon lange abgelaufen, ein neuer Termin steht noch nicht fest :lol:
Aber im Jahre 2018 am Mainufer und entlang wäre doch eine Biker Tour, oder?
Ich werde demnächst die Strecke von Bamberg nach Aschaffenburg mit dem Fahrrad erkunden, natürlich benötige ich mehrere Tage,
es soll ja auch Spaß machen und dann berichten ob es sich auch mit dem Moped lohnt.
Bis denne Condor :)
Fahre nicht schneller, als dein Schutzengel fliegen kann!

Benutzeravatar
Reiner
Beiträge: 479
Registriert: Freitag 13. Juni 2008, 09:01
Wohnort: Renningen

Re: Nickolaustreffen 1018

#11

Beitrag von Reiner » Montag 7. Mai 2018, 16:08

Condor hat geschrieben:Hallo, das war eines der Ereignisse im Jahre anno 1018: " 1018 machte Heinrich II. mit seinem Gefolge am Bürgeler Mainufer Rast ". Die Anmeldefrist ist schon lange abgelaufen, ein neuer Termin steht noch nicht fest :lol:
Aber im Jahre 2018 am Mainufer und entlang wäre doch eine Biker Tour, oder?
Ich werde demnächst die Strecke von Bamberg nach Aschaffenburg mit dem Fahrrad erkunden, natürlich benötige ich mehrere Tage,
es soll ja auch Spaß machen und dann berichten ob es sich auch mit dem Moped lohnt.
Bis denne Condor :)
Hallo Condor,

es freut mich mal wieder von Dir zu hören! - Für Deine Radtour wünsche ich Dir viel Spaß und schönes Wetter. {[]}

Gruß
Reiner
(der immer noch Deine 550er in der Garage hat :mrgreen: )

Benutzeravatar
Gitti
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:49
Wohnort: Forchheim Franken

Re: Nickolaustreffen 1018

#12

Beitrag von Gitti » Sonntag 13. Mai 2018, 21:54

Hallo Dieter
Wenn du Richtung Bamberg fährst und wir nicht gerade im Urlaub sind. Es wäre schön wenn ihr zum Essen oder Grillen
kommen könntet wir würden uns sehr freuen.
Liebe Grüße auch an Christine.
Bitte sage bescheid.
LG Gitti

Benutzeravatar
Condor
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 5. April 2008, 13:21
Wohnort: 78247 Hilzingen

Re: Nickolaustreffen 1018

#13

Beitrag von Condor » Montag 28. Mai 2018, 15:07

Hallo Gitti Werner hat mich heute telefonisch auf eure Antwort im Zephyr hingewiesen :lol:, das habt ihr missverstanden, wir machen keine Radtour, sondern holen nach 50 Jahren unsere Hochzeitsreise nach :D und die ist auf der Donau. Start am Donnerstag mit dem Schiff ab Passau Richtung Wien, Budapest bis zum "eisernen Tor" und retour. Wenn wir Richtung Bamberg fahren, irgendwann im Herbst, machen wir selbstverständlich einen Abstecher zu Euch. :)
Bis denne
Condor 8)
Zuletzt geändert von Condor am Montag 28. Mai 2018, 15:27, insgesamt 2-mal geändert.
Fahre nicht schneller, als dein Schutzengel fliegen kann!

Benutzeravatar
Condor
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 5. April 2008, 13:21
Wohnort: 78247 Hilzingen

Re: Nickolaustreffen 1018

#14

Beitrag von Condor » Montag 28. Mai 2018, 15:20

Hallo Reiner, Danke für Deinen Beitrag, diese Radtour wird erst im Spätsommer stattfinden müssen, erst muss mein neues Knie und die Kondition aufgebaut werden, dann geht's los. Jetzt wird erst mal die Donaukreuzfahrt genossen.
Wenn ich Deinen Kommentar zu meiner 550ziger in der Garage lese und den Smily betrachte ahne ich nichts Gutes, oder? Wäre schade, wenn ich mit einem negativen Eindruck in Erinnerung bleibe.
Bis denne
Condor :?
Fahre nicht schneller, als dein Schutzengel fliegen kann!

Benutzeravatar
Reiner
Beiträge: 479
Registriert: Freitag 13. Juni 2008, 09:01
Wohnort: Renningen

Re: Nickolaustreffen 1018

#15

Beitrag von Reiner » Montag 28. Mai 2018, 18:42

Condor hat geschrieben:
Montag 28. Mai 2018, 15:20
Wäre schade, wenn ich mit einem negativen Eindruck in Erinnerung bleibe.
Oh nein, das darfst Du nicht falsch verstehen. - Du bist mir in äußerst positiver Erinnerung, nur ist Thomas nach einem kleinen Ausrutscher mit der 550-er inzwischen in die Dreiviertelliter-Klasse aufgestiegen :roll:
Deine "Ex" wartet einstweilen auf Ihre Wiedergeburt, sie soll früher oder später neu aufgebaut werden :mrgreen:

Gruß
Reiner

Antworten