Gebrauchtberatung 1100er

Antworten
Benutzeravatar
Zwinker
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 16. Februar 2021, 21:03

Gebrauchtberatung 1100er

#1

Beitrag von Zwinker »

Hallo Zusammen,

Nachdem wir letztes Jahr die 750er meiner Frau verkauft haben, hat sie mich heute losgeschickt mit eine 1100er mit Speichen anzugucken.

Die Preisdiskussion können wir auslassen, denn Hand-aufs-Herz, wir werden die Dinger immer teurer bewerten, als der Markt. Geht schließlich auch um Emotionen.

Die Gute hat 57.000 km gelaufen und ich werde definitiv etwas Liebe reinstecken müssen.

Allerdings gab es zwei Aspekt die mich stutzig gemacht haben und bei der ich gerne Eure Meinung hätte.

Zum einen war nach zwei Runden um den Block schon Öl am Ventildeckel. Das kenne ich sonst erst bei höheren Drehzahlen.

Zum anderen war von Motor bei jeder x-ten Umdrehung ein schleifendes Geräusch zu hören. Erinnerte an das Schleifen einer Bremsscheibe. Der Kaltstart war überraschend gut (wenn man das 750er Kreischen gewohnt ist).
Im Prinzip gehe ich davon aus, dass es zu den typischen Geräuschen der Klappersakin Motoren im Kalten Zustand gehört.

Allerdings ist der Verkäufer schwerhörig und das Geräusch nicht besonders laut, daher hätte er es nicht gehört, wenn es als Warnzeichen allmählich aufgetreten wäre.

Ich weiß die Angaben sind dürftig, ich erwarte auch keine Wunder.

Danke euch!
Benutzeravatar
Zeferl
Beiträge: 2454
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 23:39
Kontaktdaten:

Re: Gebrauchtberatung 1100er

#2

Beitrag von Zeferl »

Das sollte sich ein 11er Fahrer/Schrauber zuvor anhören.
Wenn du das nicht klärst, bleibt ein mulmiges Gefühl.

Kann auch harmlos sein.....
Gruß vom Zeferl aus Ostbayern
auf 750 D2
Feierabendtourer
Benutzeravatar
DUKE
Beiträge: 546
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 20:02
Wohnort: südliches NRW

Re: Gebrauchtberatung 1100er

#3

Beitrag von DUKE »

bist Du der Zwinker denn ich im Kopf habe, wenn ja, meld dich doch bei mir .... kann dir bestimmt helfen, schicke dir nee PN mit meiner Tel.Nr


Gruß, DUKE 8)
ne Zephyr kriegt man immer wieder zum laufen
Benutzeravatar
Zwinker
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 16. Februar 2021, 21:03

Re: Gebrauchtberatung 1100er

#4

Beitrag von Zwinker »

Kurzes Update:

Nach Telefonat mit dem Meister, habe ich mich entschieden wieder unter die Zephyr Besitzer zu Wechseln.

Danke euch!
Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 8700
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Gebrauchtberatung 1100er

#5

Beitrag von Dirty Harry »

{[]} {[]} {[]} {[]} {[]}
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.
Antworten