Steuerkettenspanner 11er demontieren

Bilder sagen mehr als Tausend Worte. Schritt für Schritt Anleitungen für bestimmte Arbeiten an unseren Motrrädern
Gesperrt
Benutzeravatar
DUKE
Beiträge: 426
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 20:02
Wohnort: Euskirchen

Steuerkettenspanner 11er demontieren

#1

Beitrag von DUKE » Mittwoch 24. September 2014, 20:01

habe hier einen Tipp für 11er Schrauber ;), die es schon immer gennervt hat die/den Vergaser/Anlasser ausbauen zu müßen um an den Kettenspanner zu kommen :-[, da dieser ja demontiert werden muß um die Ventile einstellen zu können, gilt für Aus und Einbau des Kettenspanners ;)

Ich habe dies des öfteren so an der 11er schon praktiziert und es ging immer ohne Demontage des Anlassers oder der Vergaserbatterie.


< und hier ist des Rätsels Lösung :D

Es ist ein feinverzahnter Ratschenschlüssel der Firma Proxon, Kosten liegen ca. bei 17€



Montageanleitung Einbau:

Arbeiten werden von, in Fahrtrichtung, rechts gesehen ausgeführt

- 1. Spannergehäuse einbauen und festziehen
- 2. Spannerfeder ins Gehäuse stecken
- 3. Federlagermutter auf den Ratschenschlüssel stecken, auf Drehrichtung achten
- 4. Mutter gemeinsam mit Schlüssel auf die Feder setzen
- 5. mit linkem Zeigefinger Schlüssel mit Mutter gegen das Gehäuse drücken
- 6. mit der rechten Hand denn Schlüssel so lange drehen bis die Mutter packt
- 7. nur noch mit dem Schlüssel beiziehen und mit ca. 6 NM festziehen, "Handwarm"


< Ausbau funktioniert natürlich in umgekehrter Reihenfolge aber ganauso ;)



Gruß, DUKE 8)
Dateianhänge
DSC03237.JPG
(61.86 KiB) 266-mal heruntergeladen
ne Zephyr kriegt man immer wieder zum laufen

Gesperrt