Hallo zusammen,
am 18. + 19.2017 bleibt die Bude hier geschlossen!
Grund: die Belegschaft hat sich entschlossen den Weihnachtsmarkt in Stuttgart zu überfallen :-)
Gleich am Anschluss wird das Forum upgedatet, hi hi hi das wird lustig.
Ok das mit dem Weihnachtsmarkt war Blödsinn aber das Update wird am 18. + 19.2017 stattfinden!
Ob ich solange brauche wird sich zeigen .... Start wird am 18.12.2017 um 09:00 Uhr sein!
Bei den Test ging leider einmal ein Bild in einem Beitrag verloren, ich hoffe das wird nicht schlimmer :-(
Die üblichen Verdächtigen sollten sich vorbereiten, Baldrian, Betablocker .... 48 Stunden können lang sein :-)

Viel Spass noch :-)
Gruß euer Administrator
aka kaputt

Verkauft! Suzuki GSF 600 S Bandit Verkauft!

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Verkauft! Suzuki GSF 600 S Bandit Verkauft!

Beitrag #1 von Dirty Harry » Samstag 22. April 2017, 22:10

Hallo zusammen,
habe mir gedacht im Kawa-Forum ne Kawa anbieten kann doch jeder, deswegen hier mal ne Suzi. :wink: :lol: :lol: :lol:

Aber mal im Ernst, habe eine 600er Bandit von einer Arbeitskollegin abzugeben, sie hat keine Lust mehr zu fahren, die Kiste stand die letzten Jahre nur rum und jetzt soll sie weg.

Zum bike selbst:

Suzuki GSF 600 S Bandit
- EZ.: 05/97, also ziemlich genau 20 Jahre alt
- Original 44500 Km drauf
- 1. Hd, von Frau gefahren
- TÜV ab 01.05.2017 neu
- 77 PS, drosselbar
- Hagen Superbikelenker montiert und eingetragen
- Sturz- und unfallfrei
- Lufi und Zündkerzen 2009 bei 39500 Km neu, damals habe ich auch die Ventile eingestellt und die Vergaser synchronisiert

Neuteile:

Heute 22.04.2017 Öl und Filter gewechselt, alle Bremsbeläge von TRW neu, ringsrum Stahlflexleitungen ebenfalls von TRW mit ABE montiert, Bremsflüssigkeit erneuert, Gabelöl gewechselt, neue Reifen vorne und hinten aufgezogen ( Conti Road Attack 2 mit Unbedenklichkeitsbescheinigung ), neue Batterie.

Die negativen Seiten:

- Das vordere Schutzblech ist eingerissen, da muß mal was draufgefallen sein, da man keine Schleifspuren sieht
- Der linke Kurbelwellendeckel hat Spuren von einem Umfaller
- Der Kupplungshebel ist leicht nach vorne gebogen, auch vom Umfaller
- Der Lack hat einige Scheuerspuren, teils von der Lederhose, teils vom Gepäck
- Der Tank sollte irgendwann mal innen beschichtet werden

Was es noch dazu gibt:

- Reparaturanleitung
- Abdeckhaube
- Satteltaschen
- Kleines Kettenspray
- Einige TÜV-Berichte, leider nicht alle vorhanden, aber den Kilometerstand kann man nachvollziehen
- Einige Rechnungen von Kundendiensten, beziehungsweise Aufschriebe zu Kundendiensten, die ich gemacht habe
- Alle aktuellen Rechnungen, der Tauschteile, die ich jetzt verbaut habe

Es ist ein ehrliches bike, draufsitzen, losfahren, Spaß haben!

Zum Preis:

VB 1800€

Und das ist kein Forenpreis, sondern der Preis, den das bike wert ist.

Harry

Hier ein paar Bilder, damit man sich das Ganze besser vorstellen kann:

DSCF0109.JPG
(6.83 MiB) 685-mal heruntergeladen


DSCF0111.JPG
(5.95 MiB) 674-mal heruntergeladen


DSCF0114.JPG
(5.83 MiB) 672-mal heruntergeladen


DSCF0116.JPG
(6.5 MiB) 671-mal heruntergeladen


DSCF0117.JPG
(4.92 MiB) 672-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Dirty Harry am Donnerstag 15. Juni 2017, 10:59, insgesamt 1-mal geändert.
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #2 von Dirty Harry » Donnerstag 11. Mai 2017, 21:23

Aufgrund der großen Nachfrage :wink: :lol: habe ich mal den Preis aktualisiert und hier noch der link bei mobile:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai ... Radius=100

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
riedrider
Beiträge: 522
Registriert: Freitag 29. Oktober 2010, 17:35
Wohnort: 64560 Riedstadt

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #3 von riedrider » Freitag 12. Mai 2017, 05:46

Farbe braun???
Oder täuscht das so :mrgreen:

Gruß
Günter, der hoffentlich nicht farbenblind ist :wink:
Der Fremdgänger mit R100R, TDM850, Seven Fifty, 2 x NTV650, FZS600 und Royal Enfield Classic

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #4 von Dirty Harry » Freitag 12. Mai 2017, 09:05

riedrider hat geschrieben:Farbe braun???


Gunter, kann Dir nicht ganz folgen, was meinst Du mit braun?

Harry, der die grüne Kawabrille aufhat :wink:
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
RosenheimRocks
Beiträge: 288
Registriert: Montag 6. Juni 2016, 20:33
Wohnort: Nördlich des Wendelsteins

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #5 von RosenheimRocks » Freitag 12. Mai 2017, 09:42

Dirty Harry hat geschrieben:
riedrider hat geschrieben:Farbe braun???


Gunter, kann Dir nicht ganz folgen, was meinst Du mit braun?

Harry, der die grüne Kawabrille aufhat :wink:



Also blau ist ja nicht nur ein Zustand; ich seh das hier als Farbe 8)

aaaber Harry, sie hat noch Putzstreifen ... das geht ja gar nicht :wink:
1850 ccm - 2/3 White Marshmallow Gang _ :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
j-o-e
Beiträge: 387
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 14:39
Wohnort: Willich
Kontaktdaten:

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #6 von j-o-e » Freitag 12. Mai 2017, 10:08

... bei Mobile.de hast Du sie als "braun" deklariert...

btw.... die 600er Bandit ist ein tolles Mopped und fährt ganz nebenbei bemerkt, der 750er Zephyr lässig weg.
Hab 2 Stück davon gehabt, wohl ohne die Verkleidung.
Zuverlässig, hatte nie einen Defekt, fährt gut und man sitzt gut und ergonomisch, mit engem Knieschluss.
Ist sehr gutes Anfänger Bike, hat immer Spass gemacht! :-D

Gruss Jürgen

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #7 von Dirty Harry » Freitag 12. Mai 2017, 12:08

Hallo Jürgen,
danke für die Aufklärung, werde es noch abändern, hatte ich wohl überlesen.

Und ja, sie ist ein gutes Anfänger- Mädels- oder für kleine Männerbike, aber ob sie der 7,5er wegfährt, bin ich mir nicht so sicher.
Sie beschleunigt gut, aber im Gegensatz zur 11er muß ich mich nicht besonders festhalten, da fehlt halt der Hubraum, außerdem muß sie fleisig geschalten werden, wenn man zügig unterwegs sein will.

Bin auch schon die große Schwester 12er Bandit gefahren, da hat die 11er Zephyr keine Chance, da Ding geht tierisch, besonders, wenn ein Zubehörendtopf verbaut ist, dann hat sie gleich mal ein paar PS mehr.

@Günter
Danke für die Info.

@Johanna
Wo sind da Putzstreifen? Das sind wahrscheinlich getrocknete Tränen von mir, weil ich mich total verschätzt habe, was den Arbeitsaufwand betraf und was ich dafür kalkuliert habe. :(

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
RosenheimRocks
Beiträge: 288
Registriert: Montag 6. Juni 2016, 20:33
Wohnort: Nördlich des Wendelsteins

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #8 von RosenheimRocks » Freitag 12. Mai 2017, 17:21

:mrgreen: Rahmenunterzug links, unterhalb des Limadeckels----- Klugscheißermodus aus :lol: :lol:


Kann jedem mal passieren, mir auch.. :wink: :mrgreen:
1850 ccm - 2/3 White Marshmallow Gang _ :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Z-master
Beiträge: 3015
Registriert: Freitag 6. August 2010, 17:39

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #9 von Z-master » Samstag 13. Mai 2017, 00:10

ich sach nur Krümmer .... es gibt Bilder die das dokumentieren :twisted: :lol:
Grüße aus Oberbayern

Für Freie Fahrt im Alpenstaat!!

White Marshmallow Gang

leider muss es wohl sein: Hiermit erkläre ich den Haftungsausschluss für alle von mir verfassten Beiträge!

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #10 von Dirty Harry » Samstag 13. Mai 2017, 00:17

RosenheimRocks hat geschrieben::mrgreen: Rahmenunterzug links, unterhalb des Limadeckels----- Klugscheißermodus aus :lol: :lol:


Kann jedem mal passieren, mir auch.. :wink: :mrgreen:


Da wird am Montag gleich nachgearbeitet, kein Wunder das sich niemand auf die Anzeige meldet, so verdreckt wie die Kiste ist. :mrgreen:

Z-master hat geschrieben:ich sach nur Krümmer .... es gibt Bilder die das dokumentieren :twisted: :lol:


Also diese Rosenheimer, was ist denn nun mit den Krümmern, die sehen doch gut aus, hättest Du mal vorher sehen sollen. :wink:

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Z-master
Beiträge: 3015
Registriert: Freitag 6. August 2010, 17:39

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #11 von Z-master » Samstag 13. Mai 2017, 00:21

@ Harry: das bezog sich auf den Krümmer einer gwissen Bonsai-Zephyr die mir gut bekannt ist :mrgreen: :mrgreen: aber nicht meine :lol:

Grüße von dem der sich heute die Krümmer&Thermostat bei nasser Straße eingesaut hat ....
Grüße aus Oberbayern

Für Freie Fahrt im Alpenstaat!!

White Marshmallow Gang

leider muss es wohl sein: Hiermit erkläre ich den Haftungsausschluss für alle von mir verfassten Beiträge!

Benutzeravatar
RosenheimRocks
Beiträge: 288
Registriert: Montag 6. Juni 2016, 20:33
Wohnort: Nördlich des Wendelsteins

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #12 von RosenheimRocks » Samstag 13. Mai 2017, 12:08

Z-master hat geschrieben:@ Harry: das bezog sich auf den Krümmer einer gwissen Bonsai-Zephyr die mir gut bekannt ist :mrgreen: :mrgreen: aber nicht meine :lol:

Grüße von dem der sich heute die Krümmer&Thermostat bei nasser Straße eingesaut hat ....


@ außenstelle Inntal:...genau d a s meinte ich 8)
habe aber trotz intensiver Suche das Bildmaterial nicht finden können um es zu zeigen. :lol: :lol:


Johanna, manchmal auch mit Putzfimmel
1850 ccm - 2/3 White Marshmallow Gang _ :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Bernd-Hamburg
Beiträge: 810
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:34
Wohnort: Hamburg

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #13 von Bernd-Hamburg » Samstag 13. Mai 2017, 12:33

Was für ein Preisverfall .....

Ein schönes Anfängermopped. Da ist es dann nicht so schlimm, wenn es mal hinfällt.
Einfach, solide, zuverlässig.

Viel glück beim Verkauf !

Benutzeravatar
RosenheimRocks
Beiträge: 288
Registriert: Montag 6. Juni 2016, 20:33
Wohnort: Nördlich des Wendelsteins

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #14 von RosenheimRocks » Samstag 13. Mai 2017, 13:10

@Harry: "Inntal" hat´s gefunden....

Putzrückstand.JPG
(123.13 KiB) 457-mal heruntergeladen



ich zum Glück auch, sonst hätte ich bei "Krumbach I" das Gelächter auf meiner Seite gehabt....



Dir wünsche ich beim Verkauf der Suzi viel Erfolg!!!!
1850 ccm - 2/3 White Marshmallow Gang _ :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #15 von Dirty Harry » Samstag 13. Mai 2017, 19:25

Danke für die netten Wünsche zum hoffentlich baldigen Verkauf.
Aber die gehört zum Glück nicht mir, sonst würde ich mir Sorgen machen.
Wotte sie iegentlich kaufen für kleines Geld, habe dann aber mal überschlagen, was investiert werden muß, damit man sie mit gutem Gewissen verkaufen kann und hatte kein Kaufinteresse mehr.
Da meine Kollegin, die Besitzerin, sie nicht mehr will, weil sie einfach nicht zum Fahren kommt, soll sie weg.
Als ich sie ihr gezeigt habe, nachdem ich sie aufgehübscht habe, hatte sie Tränen in den Augen.
Aber die Entscheidung ist gefallen.

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
701KM
Beiträge: 537
Registriert: Mittwoch 30. April 2014, 21:08

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #16 von 701KM » Sonntag 14. Mai 2017, 13:27

ich möchte nicht unhöflich sein, aber wenn ich lese, sturz und unfallfrei, gepaart mit den schäden, wäre ich als potentieller interessent schon bedient.
was ist denn ein "umfaller", kein sturz? oder nur ein leichter? oder wie oder was?
dieses schöngerede, von wo schäden herrühren, sind für mich immer ein k.o. kriterium.
natürlich ist ein umkipper, umfaller, etc....ein UNFALL, welcher nicht zwingend immer am baum oder in der frontscheibe eines autos enden muss.

so muss man sich nicht wundern, wenn das ding steht wie blei [{}] [{}]

glückauf
amir
für mich ist jeder mensch ein arschloch, solange er mich nicht vom gegenteil überzeugt

Benutzeravatar
Carsten1100
Beiträge: 160
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 23:06

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #17 von Carsten1100 » Sonntag 14. Mai 2017, 13:41

Ich will mich da nicht zu sehr einmischen. Aber der von Dir bemängelte Unfall/Umfaller, Amir, gehört für mich in die Kategorie "Lachnummer". Die Maschine ist dem optischen Anschein nach bestenfalls einmal kurz aus der Hand gerutscht und hat jetzt ne Schramme am Deckel und der Fender hat nen kleinen Riss. Na und? Meine derzeitige FJR hat ähnliche Kratzspuren; und wenn mir einer deshalb nen Hunni abziehen will, dann bittesehr....meine Güte.... Wer was Neues für den Preis sucht, geht wohl lieber zum Fahrradhändler und kauft sich ein E-Bike; wobei das für das Budget auch schon knapp wird.

Das sollte ganz gewiss kein KO-Kriterium für den Kauf eines solchen Motorrades sein, in das vor dem Verkauf erhebliche Mittel, Ersatzteile und Arbeit investiert wurden.

Wenn ich sowas gerade suchen würde, wäre es für mich ein klarer Kauf. Ideales Einsteiger- und/oder Mädchen-Moped. Für den Kurs macht man nix verkehrt.
Beste Grüße von Carsten

Benutzeravatar
701KM
Beiträge: 537
Registriert: Mittwoch 30. April 2014, 21:08

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #18 von 701KM » Sonntag 14. Mai 2017, 13:55

warum steht sie denn dann wie beton, wenn das ne lachnummer ist?
ist ja alles auch völlig in ordnung, soll ja jeder machen wie er will. mir ist auch klar, wenn man den zusatz "unfall" oder "beschädigt" angibt, kann man das ding nur noch verschenken. also wird schön geredet, genau wie "aus der hand gerutscht".
fahr mal zum fahrzeugsachverständigen mit der lachnummer und lass das motorrad bewerten. der kommt mit sicherheit nicht auf die hälfte.

aber wie gesagt, geht mich auch nichts an, jeder muss wissen was er macht und erzählt.

grüße
amir
für mich ist jeder mensch ein arschloch, solange er mich nicht vom gegenteil überzeugt

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #19 von Dirty Harry » Sonntag 14. Mai 2017, 20:20

701KM hat geschrieben:ich möchte nicht unhöflich sein, aber wenn ich lese, sturz und unfallfrei, gepaart mit den schäden, wäre ich als potentieller interessent schon bedient.

so muss man sich nicht wundern, wenn das ding steht wie blei [{}] [{}]

glückauf
amir


Hallo Amir,
kenne Dich nicht persönlich, aber was Du so machst und schreibst, sagt mir: Du hast Ahnung!

Deswegen hier mal eine Stellungsnahme zu Deinen Aussagen:
Ich kenne die Besitzerin schon fast so lange, wie sie die Suzi besitzt, hätte sie einen Sturz gehabt, hätte sie es mir gesagt und jeder, der schon mal einen Sturz gehabt hat, würde anhand der Bilder sehen, daß hier keine Schleifspuren vorliegen, sondern nur Einschläge von der Bodenberührung.
UNd so eine Bodenberührung kann jedem erfahrenen biker passieren, selbst mir mit fast 2 Metern Körpergröße und äußerster Vorsicht beim Umgang mit der Zephyr. Mit Sand unter dem Stiefel ist man froh Motorschutzbügel zu haben, aber deswegen ist meine 11er trotzdem Unfall- und Sturzfrei!
Der vermackte Sturzbügel wurde abgeschliffen und neu verchromt. Schon sieht man nichts mehr.{[]}

Ich will nur ehrlich sein, wenn ich was verkaufe.

Habe hier im Forum schon einiges und einiges ist untertrieben, verkauft und nur einmal Probleme gehabt, der Käufer konnte die Ware zurückschicken und hat das Porto erstattet bekommen, alle Anderen waren sehr zufrieden mit der Ware.

Und weg geht sie, das ist alles nur eine Frage des Preises, klar gibt es Billigere, habe mich ja vorher informiert, mache das nicht zum ersten Mal, aber die Kisten haben dann einen Wartungssstau, laufen nicht richtig, keinen TÜV mehr, oder den oben beschriebenen Sturz mit defekter Verkleidung, oder Delle im Tank.

Sofern bin ich zuversichtlich, wenn vielleicht auch mal das Wetter beständiger wird, daß die Kiste weggeht, wie gesagt ist nur eine Frage des Preises, nur bei investierten 700€ sollten wenigstens noch ein paar Euro für die Besitzerin übrig bleiben.

Und um die Frage vorwegzunehmen, Teile, Reifen und TÜV waren 700 € kann ja jeder nachrechnen.

@Carsten
Carsten1100 hat geschrieben: Die Maschine ist dem optischen Anschein nach bestenfalls einmal kurz aus der Hand gerutscht und hat jetzt ne Schramme am Deckel und der Fender hat nen kleinen Riss. Na und? Meine derzeitige FJR hat ähnliche Kratzspuren; und wenn mir einer deshalb nen Hunni abziehen will, dann bittesehr....meine Güte.... Wer was Neues für den Preis sucht, geht wohl lieber zum Fahrradhändler und kauft sich ein E-Bike; wobei das für das Budget auch schon knapp wird.

Das sollte ganz gewiss kein KO-Kriterium für den Kauf eines solchen Motorrades sein, in das vor dem Verkauf erhebliche Mittel, Ersatzteile und Arbeit investiert wurden.

Wenn ich sowas gerade suchen würde, wäre es für mich ein klarer Kauf. Ideales Einsteiger- und/oder Mädchen-Moped. Für den Kurs macht man nix verkehrt.


So sehe ich das auch, danke für Deinen Beitrag {[]} , warten wir ab, was passiert, der Sommer kommt bestimmt noch.

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
zephyrreiner
Beiträge: 1043
Registriert: Montag 10. August 2009, 19:11
Wohnort: Gerolsheim

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #20 von zephyrreiner » Sonntag 14. Mai 2017, 21:09

Keine Sorge, Harald!!! Für das kleine Geld geht die ehrliche Suzuki bestimmt weg!!! {[]} {[]} {[]}

Gruss Reiner, der seine Suzuki schon sehr weit weggeschmissen hat..doofes Reh :mrgreen:
Gruss Zephyrreinerder keine 11er mehr hat!!
jetzt Suzuki GSX 1300 R ..... :mrgreen:
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

[ img ]

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #21 von Dirty Harry » Sonntag 14. Mai 2017, 21:28

Ich mache mir keine Sorgen, ist ja nicht meine. :wink:

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #22 von Dirty Harry » Dienstag 6. Juni 2017, 17:31

Dirty Harry hat geschrieben:Ich mache mir keine Sorgen, ist ja nicht meine. :wink:

Harry


Moin zusammen,
also langsam mache ich mir doch Sorgen :wink: , naja, nicht wirklich, aber meine Kollegin hat schon Bauchschmerzen.

Deswegen hir noch mal eine Preisreduzierung:

VB 1500€ inkl. TÜV neu bei Kauf.

Hier auch noch mal der aktuelle Link:

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... Radius=100

Harry, dem die Haare ausfallen,.......nein, die waren schon vorher wech :wink: :lol: :lol: :lol:
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Bernd-Hamburg
Beiträge: 810
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:34
Wohnort: Hamburg

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #23 von Bernd-Hamburg » Dienstag 6. Juni 2017, 20:22

Da muss doch was gehen !


P.S. ich such was mit 17PS für meine Nichte. Aber bitte nicht aus Südbayern ....

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #24 von Dirty Harry » Dienstag 6. Juni 2017, 22:12

Bernd-Hamburg hat geschrieben:Da muss doch was gehen !


P.S. ich such was mit 17PS für meine Nichte. Aber bitte nicht aus Südbayern ....


Bin auch etwas verwundert, aber so ist es halt, wenn man mal mit einer 5,5er, oder 7,5er Zephyr vergleicht, dann werden unsere Bonsai´s richtig gut gehandelt, also ich meine wertstabiler.

Zur 125er, da weiß ich leider nichts, einfach mal bei mobile, motoscout24 schauen.

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Bernd-Hamburg
Beiträge: 810
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:34
Wohnort: Hamburg

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #25 von Bernd-Hamburg » Mittwoch 7. Juni 2017, 21:14

Wohl wahr !

Vielleicht liegt es an den Speichen ?
Und dem Mythos ?
oder dem Markennamen ?

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #26 von Dirty Harry » Mittwoch 7. Juni 2017, 21:50

Ich denke die Zephyrmodelle haben schon Charakter und auch ein wenug Kultstatus, deswegen der höhere Preis.
Außerdem gibt es nicht so viele, wie von der Suzi.

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
701KM
Beiträge: 537
Registriert: Mittwoch 30. April 2014, 21:08

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #27 von 701KM » Freitag 9. Juni 2017, 06:55

das problem wird sein, dass die zielgruppe sicherlich bei den frauen zu vermuten ist. und obwohl die in aller regel null ahnung von motorrädern haben, entscheidet bei 9 von 10 frauen die optik. was die an motorrädern an makeln finden, geht auf keine kuhhaut. jeder noch so kleine kratzer, jede falte, jeder riss in plastikteilen.....die finden alles!! genau wie sie jeden staubkorn auf dem teppich finden :lol: :lol: :lol:
bis wir eine karre für meine lebensabschnittgefährtin gefunden hatten, vergingen wochen, obwohl für meinen geschmack gute bis sehr gute mopeten dabei waren. nicht so für frauen, was die bemäkelt hat, unglaublich. da punkten keine stahlflexleitungen, kein service oder neue reifen. da muss die optik stimmen und zwar zu 100%, der preis spielt dabei in aller regel keine rolle.
diese kiste würde meine dame z.b. nicht geschenkt nehmen, geht gar nicht, mit sowas rumzufahren (o-ton) :lol: :lol:

wenn männer auf diesen zug aufspringen, dann nur über den preis, weil sie irgendwas zum rumknattern suchen, meist bis max 1000.- euro

glückauf
amir
für mich ist jeder mensch ein arschloch, solange er mich nicht vom gegenteil überzeugt

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #28 von Dirty Harry » Freitag 9. Juni 2017, 09:08

701KM hat geschrieben: der preis spielt dabei in aller regel keine rolle.
amir


Jetzt hab ich´s, datt Teil ist zu billig, deswegen meldet sich keiner. :wink: :lol: :lol: :lol:

701KM hat geschrieben:wenn männer auf diesen zug aufspringen, dann nur über den preis, weil sie irgendwas zum rumknattern suchen, meist bis max 1000.- euro

glückauf
amir


Danke Amir,
und Du hast natürlich recht, aber 1000€ wäre für meine Kollegin eine Katastrophe, denn dann wäre die Kiste weg und sie hätte keinen Euro in der Tasche, das waren die Selbstkosten. :(

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Suzuki GSF 600 S Bandit

Beitrag #29 von Dirty Harry » Donnerstag 15. Juni 2017, 11:01

Dirty Harry hat geschrieben:
701KM hat geschrieben: der preis spielt dabei in aller regel keine rolle.
amir

Jetzt hab ich´s, datt Teil ist zu billig, deswegen meldet sich keiner. :wink: :lol: :lol: :lol:

701KM hat geschrieben:wenn männer auf diesen zug aufspringen, dann nur über den preis, weil sie irgendwas zum rumknattern suchen, meist bis max 1000.- euro

glückauf
amir


Hammer,
kaum setze ich den Preis hoch, schon ist sie verkauft!
Ich sag´doch, die geht nur über den Preis weg. :wink: :mrgreen:

Harry, der jetzt wieder ruhig schlafen kann :lol:
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Bernd-Hamburg
Beiträge: 810
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:34
Wohnort: Hamburg

Re: Verkauft! Suzuki GSF 600 S Bandit Verkauft!

Beitrag #30 von Bernd-Hamburg » Donnerstag 15. Juni 2017, 18:45

Endlich mal wieder den Kühlschrank auffüllen !!

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Verkauft! Suzuki GSF 600 S Bandit Verkauft!

Beitrag #31 von Dirty Harry » Donnerstag 15. Juni 2017, 19:36

Ich hatte meine Auslagen schon vor dem Verkauf, der Verkauf selbst war nur good will von mir, war so eigentlich nicht geplant.

Zum Kühlschrank, der ist leer, waren heute Grillen. {[]} :P {[]}

Harry, der dafür einen vollen Ranzen hat :lol:
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Coolcool
Beiträge: 613
Registriert: Sonntag 2. August 2015, 18:59
Wohnort: Schuttertal Schwarzwald (echter Südwest!)

Re: Verkauft! Suzuki GSF 600 S Bandit Verkauft!

Beitrag #32 von Coolcool » Donnerstag 15. Juni 2017, 21:28

[quote="Dirty Harry"

Harry, der dafür einen vollen Ranzen hat :lol:[/quote]

Und wieder soll der Harroleder schuld sein wenns Kombi ´nicht mehr zu geht :wink: :lol: :lol: :lol:
Die Linke zum Gruß und immer eine handbreit Asphalt unter den Reifen :wink:
Zephyr 750 von 1992 und glücklich damit 8)

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Verkauft! Suzuki GSF 600 S Bandit Verkauft!

Beitrag #33 von Dirty Harry » Donnerstag 15. Juni 2017, 21:34

Sach ich doch:

Schrumpfleder!

Harry :mrgreen:
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
zephyrreiner
Beiträge: 1043
Registriert: Montag 10. August 2009, 19:11
Wohnort: Gerolsheim

Re: Verkauft! Suzuki GSF 600 S Bandit Verkauft!

Beitrag #34 von zephyrreiner » Freitag 16. Juni 2017, 07:14

Man munkelt Harald hat die Bandit selbst behalten!!! Für seine geheimen Neigungen, Perser!!!
Gruss Zephyrreinerder keine 11er mehr hat!!
jetzt Suzuki GSX 1300 R ..... :mrgreen:
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

[ img ]

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5645
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Verkauft! Suzuki GSF 600 S Bandit Verkauft!

Beitrag #35 von Dirty Harry » Freitag 16. Juni 2017, 08:17

Genau,
und jetzt schlage ich mit dem Hammer drauf rum. :lol: :lol: :lol:

Agro-Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.


Zurück zu „Biete“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast