Lenkererhöhungen

Antworten
Benutzeravatar
Nils
Beiträge: 253
Registriert: Montag 14. Januar 2008, 08:34
Wohnort: Harsefeld, Niedersachsen

Lenkererhöhungen

#1

Beitrag von Nils » Montag 28. März 2016, 11:23

Moin,

ich habe mir Lenkererhöhungen gegönnt (+ 25mm).
Nun sind um diese Länge, auch längere Befestigungsbolzen notwendig.
Also statt der Serienmäßigen 55 mm, brauche ich nun 80 mm.
Hat zufällig jemand solche, also die mit dem Chromkopf, liegen?
Ansonsten wäre ich für einen Tipp, wo man solche beschaffen kann, sehr empfänglich :wink:
Gruß
Nils
ZRT10A

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 193
Registriert: Montag 21. Juli 2008, 21:01
Wohnort: Westerwald

Re: Lenkererhöhungen

#2

Beitrag von Rudi » Montag 28. März 2016, 16:38

Hallo Nils,

das wird schwierig werden, wenn Du die Optik beibehalten willst.

Gruß
Rudi
Zuletzt geändert von Rudi am Montag 28. März 2016, 18:04, insgesamt 2-mal geändert.
Kein Problem widersteht lange dem Angriff beharrlichen Denkens

Benutzeravatar
j-o-e
Beiträge: 447
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 14:39
Wohnort: Willich
Kontaktdaten:

Re: Lenkererhöhungen

#3

Beitrag von j-o-e » Montag 28. März 2016, 17:32

Edel geht die Welt zugrunde :-D ... wenn Du auch einen anderen Schrauben Kopf akzeptierst, würde ich einfach mal nach googeln ... Stichwort: M8 80 mm

Gruss Jürgen

Benutzeravatar
c-zett
Beiträge: 284
Registriert: Donnerstag 16. Mai 2013, 05:50

Re: Lenkererhöhungen

#4

Beitrag von c-zett » Montag 28. März 2016, 17:52

Eine Möglichkeit wäre Sechskant Edelstahlschrauben in 80er Zugfestigkeit zu nehmen, die Schrift vom Kopf wegschleifen und polieren.
Dann aber bitte wirklich 80er Zugfestigkeit und Schaftschrauben nehmen, keine bei denen das Gewinde durchgängig ist.

http://www.schrauben-lexikon.de/td4-wer ... lstahl.asp

Greetz Dirk

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 4117
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Lenkererhöhungen

#5

Beitrag von Hans-Dieter » Dienstag 29. März 2016, 07:20

Rudi und ich wollten den Originalkopf haben, Edelstahl kam wegen der Belastung für uns nicht in Frage so haben wir Titan Grade 5 genommen.

http://titanwerk.de/epages/2d839dab-877 ... ducts/1123

Ja ich weiß ,gagga für 4 Schrauben 60€ abzudrücken. Aber wer schön sein will....... :mrgreen: :mrgreen: :lol: :lol:
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

http://zephyrfreunde.de/phpBB3/app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Nils
Beiträge: 253
Registriert: Montag 14. Januar 2008, 08:34
Wohnort: Harsefeld, Niedersachsen

Re: Lenkererhöhungen

#6

Beitrag von Nils » Dienstag 29. März 2016, 08:55

M 6 x 80 scheinen die aber nicht zu haben :roll: :?:
Hab mal angefragt :mrgreen:
Gruß
Nils
ZRT10A

Benutzeravatar
Troubadix
Beiträge: 505
Registriert: Montag 28. Oktober 2013, 20:48
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Lenkererhöhungen

#7

Beitrag von Troubadix » Dienstag 29. März 2016, 09:03

Nils hat geschrieben:M 6 x 80 scheinen die aber nicht zu haben :roll: :?:
Ohne es nachzuschauen und es zu Prüfen würde ich sagen

Lenker hatte M8 oder?



Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 4117
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Lenkererhöhungen

#8

Beitrag von Hans-Dieter » Dienstag 29. März 2016, 09:07

Richtig ist M8

Hier ein Auszug aus der Teileliste

Teile Nr 92150-1361 BOLT,FLANGED,8X55
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

http://zephyrfreunde.de/phpBB3/app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Nils
Beiträge: 253
Registriert: Montag 14. Januar 2008, 08:34
Wohnort: Harsefeld, Niedersachsen

Re: Lenkererhöhungen

#9

Beitrag von Nils » Dienstag 29. März 2016, 09:42

Ups, jetzt wo ihr es sagt, schtimmt ist M8 {[]}
Na dann ....
Gruß
Nils
ZRT10A

Benutzeravatar
701KM
Beiträge: 540
Registriert: Mittwoch 30. April 2014, 21:08

Re: Lenkererhöhungen

#10

Beitrag von 701KM » Dienstag 29. März 2016, 19:31

gagga für 4 Schrauben 60€ abzudrücken
gibst du immer 24 euro trinkgeld, HD? :lol: :lol: :mrgreen: :mrgreen:
für mich ist jeder mensch ein arschloch, solange er mich nicht vom gegenteil überzeugt

Benutzeravatar
zephyrreiner
Beiträge: 1255
Registriert: Montag 10. August 2009, 19:11
Wohnort: Gerolsheim

Re: Lenkererhöhungen

#11

Beitrag von zephyrreiner » Dienstag 29. März 2016, 19:54

Ich hab immer Inbusschrauben M8 Edelstahl genommen!!!
Gruss Zephyrreinerder keine 11er mehr hat!!
jetzt Suzuki GSX 1300 R ..... :mrgreen:
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

http://www.rauchfrei.x-pressive.com/foo ... 8_9524.png

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 4117
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Lenkererhöhungen

#12

Beitrag von Hans-Dieter » Dienstag 29. März 2016, 20:07

wer es mag. {[]} Ich wollte nicht immer auf den blöden Kopf einer Inbusschraube schauen :lol: :lol: :mrgreen: :mrgreen:

Wir haben uns den Wolf nach Schrauben gesucht, deswegen haben wir uns die einfach fertigen lassen. HEute kurz gegoogelt und siehe da??!! :shock: :shock: 8) 8) :lol: :lol:
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

http://zephyrfreunde.de/phpBB3/app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Nils
Beiträge: 253
Registriert: Montag 14. Januar 2008, 08:34
Wohnort: Harsefeld, Niedersachsen

Re: Lenkererhöhungen

#13

Beitrag von Nils » Dienstag 29. März 2016, 20:41

Ich habe mich für die von Dirk vorgeschlagene Variante entschieden.
Werde allerdings auf das Schleifen und Polieren verzichten :wink:
~ 43 Okken waren mir dann doch zu heftig :shock:
Für den Differenzbetrag habe ich mir lieber noch Seitendeckelembleme gegönnt :mrgreen:
Gruß
Nils
ZRT10A

Benutzeravatar
Troubadix
Beiträge: 505
Registriert: Montag 28. Oktober 2013, 20:48
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Lenkererhöhungen

#14

Beitrag von Troubadix » Dienstag 29. März 2016, 21:41

DIN 6921 Sechskantschrauben mit Flansch...



Johannes
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 193
Registriert: Montag 21. Juli 2008, 21:01
Wohnort: Westerwald

Re: Lenkererhöhungen

#15

Beitrag von Rudi » Mittwoch 30. März 2016, 07:15

....man beachte die Größe des Bundes und der Schlüsselweite bei M8 8)
Kein Problem widersteht lange dem Angriff beharrlichen Denkens

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 6241
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Lenkererhöhungen

#16

Beitrag von Dirty Harry » Mittwoch 30. März 2016, 09:08

Genau,
hier nämlich 10er Schlüsselweite, sonst bei M8 üblich 12er, oder 13er Schlüsselweite.

Der Rudi wieder. {[]}

Harry, der 10er, 12er und 13er Schlüssel besitzt :mrgreen:
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
c-zett
Beiträge: 284
Registriert: Donnerstag 16. Mai 2013, 05:50

Re: Lenkererhöhungen

#17

Beitrag von c-zett » Mittwoch 30. März 2016, 17:20

Ich denke Rudi spielt auf die Aussparung für die Schrauben oben auf der Lenkerbrücke an..
Bei einem 13er Sechskant könnte es ein wenig eng werden mit der Freigängigkeit... aber wenn man eine Unterlegscheibe benutzt sollte es gehen.
Auf dem Bild ist es glaube ich ganz gut zu erkennen.

Greetz Dirk
Dateianhänge
20150619_175303.jpg
(96.19 KiB) 287-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
zephyrreiner
Beiträge: 1255
Registriert: Montag 10. August 2009, 19:11
Wohnort: Gerolsheim

Re: Lenkererhöhungen

#18

Beitrag von zephyrreiner » Mittwoch 30. März 2016, 18:25

Wird nur mit den Inbusschrauben gehen, war auch original so!!! Mit den Sechskant haste keinen Platz!!!
Aber probier es aus!!! Brauchst aber dicke Scheiben!!!
Gruss Zephyrreinerder keine 11er mehr hat!!
jetzt Suzuki GSX 1300 R ..... :mrgreen:
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

http://www.rauchfrei.x-pressive.com/foo ... 8_9524.png

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 6241
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Lenkererhöhungen

#19

Beitrag von Dirty Harry » Mittwoch 30. März 2016, 21:55

Das ist nicht ganz richtig Reiner, original sind Sechskant mit 10er Schlüsselweite.

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
c-zett
Beiträge: 284
Registriert: Donnerstag 16. Mai 2013, 05:50

Re: Lenkererhöhungen

#20

Beitrag von c-zett » Donnerstag 31. März 2016, 03:58

U-Scheibe plus Federring....

Soll ich auch drei Ausrufezeichen machen ? :mrgreen: :mrgreen:

Greetz Dirk

Benutzeravatar
zephyrreiner
Beiträge: 1255
Registriert: Montag 10. August 2009, 19:11
Wohnort: Gerolsheim

Re: Lenkererhöhungen

#21

Beitrag von zephyrreiner » Donnerstag 31. März 2016, 04:45

Sorry!!!!!!!!!! Bei mir waren Inbus drin!!!
Bei den Erhöhungen auch lange Inbus....
Gruss Zephyrreinerder keine 11er mehr hat!!
jetzt Suzuki GSX 1300 R ..... :mrgreen:
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

http://www.rauchfrei.x-pressive.com/foo ... 8_9524.png

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 4117
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Lenkererhöhungen

#22

Beitrag von Hans-Dieter » Donnerstag 31. März 2016, 12:07

So kann es aussehen
Dateianhänge
DSC_2377.JPG
(116.92 KiB) 232-mal heruntergeladen
DSC_2379.JPG
(106.01 KiB) 230-mal heruntergeladen
DSC_2378.JPG
(114.52 KiB) 228-mal heruntergeladen
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

http://zephyrfreunde.de/phpBB3/app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Nils
Beiträge: 253
Registriert: Montag 14. Januar 2008, 08:34
Wohnort: Harsefeld, Niedersachsen

Re: Lenkererhöhungen

#23

Beitrag von Nils » Donnerstag 31. März 2016, 12:51

:shock: alles kein Problem, wenn man die richtigen Schrauben hat :lol:
Gruß
Nils
ZRT10A

Benutzeravatar
c-zett
Beiträge: 284
Registriert: Donnerstag 16. Mai 2013, 05:50

Re: Lenkererhöhungen

#24

Beitrag von c-zett » Donnerstag 31. März 2016, 13:18

Soderle... malzum anschauen.. hier allerdings noch nicht poliert sondern nur abgedreht die Schrift..
Mit Federring sieht sch... aus , aber geht auch ohne und dann sieht es deutlich besser aus... nicht so gut wie orschinol.. aber nun ja.
Dateianhänge
WP_20160331_004.jpg
(129.18 KiB) 221-mal heruntergeladen
WP_20160331_003.jpg
(137.04 KiB) 216-mal heruntergeladen
WP_20160331_002.jpg
(137.64 KiB) 217-mal heruntergeladen
WP_20160331_001.jpg
(131.52 KiB) 220-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 4117
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Lenkererhöhungen

#25

Beitrag von Hans-Dieter » Donnerstag 31. März 2016, 14:41

Schrauben nach DIN 6921 also mit Bund sehen da etwas edler aus. Aber so schlecht sind die Schrauben auch nicht. {[]}
Alles jedenfalls besser wie Inbus Schrauben, meine Meinung :wink: :lol:
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

http://zephyrfreunde.de/phpBB3/app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
c-zett
Beiträge: 284
Registriert: Donnerstag 16. Mai 2013, 05:50

Re: Lenkererhöhungen

#26

Beitrag von c-zett » Donnerstag 31. März 2016, 15:15

Ich brauchs ja nicht... :mrgreen:
War ja nur mal zum anschauen. .. :D

Benutzeravatar
Longhair
Beiträge: 273
Registriert: Donnerstag 10. März 2016, 20:01
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Lenkererhöhungen

#27

Beitrag von Longhair » Donnerstag 31. März 2016, 19:54

Hans-Dieter hat geschrieben:So kann es aussehen
Find diese Abbiegerichtungerinnerungsleuchten vom ersten Bild klasse. Rüst ich vielleicht nach.
__________
Grüße Alex

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 4117
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Lenkererhöhungen

#28

Beitrag von Hans-Dieter » Donnerstag 31. März 2016, 20:54

Longhair hat geschrieben:
Hans-Dieter hat geschrieben:So kann es aussehen
Find diese Abbiegerichtungerinnerungsleuchten vom ersten Bild klasse. Rüst ich vielleicht nach.
Sind Elfer Armaturen :D Umbau ist machbar
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

http://zephyrfreunde.de/phpBB3/app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Longhair
Beiträge: 273
Registriert: Donnerstag 10. März 2016, 20:01
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Lenkererhöhungen

#29

Beitrag von Longhair » Donnerstag 31. März 2016, 21:17

Hans-Dieter hat geschrieben:
Longhair hat geschrieben:
Hans-Dieter hat geschrieben:So kann es aussehen
Find diese Abbiegerichtungerinnerungsleuchten vom ersten Bild klasse. Rüst ich vielleicht nach.
Sind Elfer Armaturen :D Umbau ist machbar
Gibts die auch als Lauflicht wie beim neuen Audi?
__________
Grüße Alex

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 6241
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Lenkererhöhungen

#30

Beitrag von Dirty Harry » Donnerstag 31. März 2016, 22:11

Longhair hat geschrieben:
Hans-Dieter hat geschrieben:
Longhair hat geschrieben:
Hans-Dieter hat geschrieben:So kann es aussehen
Find diese Abbiegerichtungerinnerungsleuchten vom ersten Bild klasse. Rüst ich vielleicht nach.
Sind Elfer Armaturen :D Umbau ist machbar
Gibts die auch als Lauflicht wie beim neuen Audi?
Das meinst Du jetzt nicht ernst?

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Longhair
Beiträge: 273
Registriert: Donnerstag 10. März 2016, 20:01
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Lenkererhöhungen

#31

Beitrag von Longhair » Donnerstag 31. März 2016, 22:24

Dirty Harry hat geschrieben:
Longhair hat geschrieben:
Hans-Dieter hat geschrieben:
Longhair hat geschrieben:
Hans-Dieter hat geschrieben:So kann es aussehen
Find diese Abbiegerichtungerinnerungsleuchten vom ersten Bild klasse. Rüst ich vielleicht nach.
Sind Elfer Armaturen :D Umbau ist machbar
Gibts die auch als Lauflicht wie beim neuen Audi?
Das meinst Du jetzt nicht ernst?
Nö nicht wirklich! Bin eh schon am überlegen was ich an meiner noch Choppen kann. Aber erst muß das Ding auf die Straße!

Was gibts denn für den Wagen andre Lampenhalter? Ich müßte mit meinen ein wenig weiter nach vorn und nach oben!
__________
Grüße Alex

Benutzeravatar
Z-master
Beiträge: 3341
Registriert: Freitag 6. August 2010, 17:39

Re: Lenkererhöhungen

#32

Beitrag von Z-master » Donnerstag 31. März 2016, 22:26

kcuk doch mal bei Gustel's oder PuschkinSky's 750er - die haben solche Lampenhater dran - gits in der bucht bis 41mm :mrgreen: :mrgreen:
wollte ich auch mal - ging aber nicht da 43 mm :lol: :lol: :lol: :lol:
Grüße aus Oberbayern

Für Freie Fahrt im Alpenstaat!!

White Marshmallow Gang

leider muss es wohl sein: Hiermit erkläre ich den Haftungsausschluss für alle von mir verfassten Beiträge!

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 4117
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Lenkererhöhungen

#33

Beitrag von Hans-Dieter » Donnerstag 31. März 2016, 22:42

Sag mal Alex bist du durch die Technik schon durch?
Was ist mit dem roten "Geschmiere" an der Fussdichtung. Ist die dicht?
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

http://zephyrfreunde.de/phpBB3/app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Longhair
Beiträge: 273
Registriert: Donnerstag 10. März 2016, 20:01
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Lenkererhöhungen

#34

Beitrag von Longhair » Donnerstag 31. März 2016, 22:43

Z-master hat geschrieben:kcuk doch mal bei Gustel's oder PuschkinSky's 750er - die haben solche Lampenhater dran - gits in der bucht bis 41mm :mrgreen: :mrgreen:
wollte ich auch mal - ging aber nicht da 43 mm :lol: :lol: :lol: :lol:
Und wo find ich Bilder von den Beiden?
__________
Grüße Alex

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 6241
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Lenkererhöhungen

#35

Beitrag von Dirty Harry » Freitag 1. April 2016, 09:07

Geh´auf Beiträge von den Beiden und dann mußte halt suchen.

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 6241
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Lenkererhöhungen

#36

Beitrag von Dirty Harry » Freitag 1. April 2016, 09:10

Schau mal bei:
Der Micha war heute einkaufen, gleich das erste Bild.

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Gustel
Beiträge: 367
Registriert: Montag 28. Januar 2008, 20:08
Wohnort: Hildrizhausen

Re: Lenkererhöhungen

#37

Beitrag von Gustel » Freitag 1. April 2016, 11:13

Das sind meine, habe sie nur noch pulvern lassen

http://www.fastriders.de/LAMPENHALTER-ALU-32-41mm-PAAR
15022016.JPG
(246.5 KiB) 128-mal heruntergeladen
ZR 750 C3

Benutzeravatar
Longhair
Beiträge: 273
Registriert: Donnerstag 10. März 2016, 20:01
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Lenkererhöhungen

#38

Beitrag von Longhair » Freitag 1. April 2016, 16:21

Gustel hat geschrieben:Das sind meine, habe sie nur noch pulvern lassen

http://www.fastriders.de/LAMPENHALTER-ALU-32-41mm-PAAR
15022016.JPG
Aber mit mehr Abstand zum rohr gibts die nicht?
__________
Grüße Alex

Benutzeravatar
Longhair
Beiträge: 273
Registriert: Donnerstag 10. März 2016, 20:01
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Lenkererhöhungen

#39

Beitrag von Longhair » Freitag 1. April 2016, 16:23

Hans-Dieter hat geschrieben:Sag mal Alex bist du durch die Technik schon durch?
Was ist mit dem roten "Geschmiere" an der Fussdichtung. Ist die dicht?
Darum will ich mir erst mal keine Gedanken machen. Fahren ist erst mal wichtig!. Bischen feucht ist sie schon.
__________
Grüße Alex

Benutzeravatar
Nils
Beiträge: 253
Registriert: Montag 14. Januar 2008, 08:34
Wohnort: Harsefeld, Niedersachsen

Re: Lenkererhöhungen

#40

Beitrag von Nils » Freitag 1. April 2016, 17:38

Ist das hier jetzt eigentlich das Lampenhalterdings :?:
Mach mal dein eigenes Thema auf :twisted:
Gruß
Nils
ZRT10A

Antworten