"BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#51

Beitrag von Blacksa88a » Freitag 21. August 2015, 18:24

Achso. Der verrückte im Hintergrund ist übrigens der Kollege der seine Zephyr kaputt gemacht hat.
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
jogri8
Beiträge: 1419
Registriert: Samstag 15. Februar 2014, 15:57
Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#52

Beitrag von jogri8 » Freitag 21. August 2015, 18:52

Das wird gut!

5mm? Das merkt doch keiner....... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
aus dem Lieblichen Taubertal!!!!!

Benutzeravatar
Z-master
Beiträge: 3392
Registriert: Freitag 6. August 2010, 17:39

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#53

Beitrag von Z-master » Freitag 21. August 2015, 19:19

Tja ;) Stehbolzen uas dem KRT raus und 5 mm andrehen ;) oder aber vorne 5mm Offset!

Grüße
Grüße aus Oberbayern

Für Freie Fahrt im Alpenstaat!!

White Marshmallow Gang

leider muss es wohl sein: Hiermit erkläre ich den Haftungsausschluss für alle von mir verfassten Beiträge!

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#54

Beitrag von Blacksa88a » Samstag 22. August 2015, 08:36

8)
jogri8 hat geschrieben:Das wird gut!

5mm? Das merkt doch keiner....... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
8-) pssst 8-) du weist das Sie das merken, Jo .... wenn sie dich anschauen und Ihre Fragen stellen und du weist genau das sie dich durchschaut haben..... egal ob es die Distanzen zwischen Gabel u. Bremse ist oder das falsche Alu.... sie erwischen dich immer..... und!!! sie sind viele...... sie sind überall....
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#55

Beitrag von Blacksa88a » Samstag 22. August 2015, 08:41

Z-master hat geschrieben:Tja ;) Stehbolzen uas dem KRT raus und 5 mm andrehen ;) oder aber vorne 5mm Offset!

Grüße
ich dacht da mehr an die Flex !!!!! :D Offset ist denke ich die einzig richtige Lösung. bevor ich aber anfange zu suchen... wo habt Ihr eure her?? :-)
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
jogri8
Beiträge: 1419
Registriert: Samstag 15. Februar 2014, 15:57
Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#56

Beitrag von jogri8 » Samstag 22. August 2015, 10:04

Blacksa88a hat geschrieben:8)
jogri8 hat geschrieben:Das wird gut!

5mm? Das merkt doch keiner....... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
8-) pssst 8-) du weist das Sie das merken, Jo .... wenn sie dich anschauen und Ihre Fragen stellen und du weist genau das sie dich durchschaut haben..... egal ob es die Distanzen zwischen Gabel u. Bremse ist oder das falsche Alu.... sie erwischen dich immer..... und!!! sie sind viele...... sie sind überall....
Du hast leider Recht!

Sie werden uns erwischen.......

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
aus dem Lieblichen Taubertal!!!!!

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 4181
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#57

Beitrag von Hans-Dieter » Sonntag 23. August 2015, 10:07

@ Dino Offestritzel hier:

http://krueger-junginger.de/html/versatzritzel.html

Hier hast Du deine 5mm für 85€. Keine Arbeit kein Drehen etc. Einbauen fertig. Manchmal kann es einfach sein...... :P :P
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

http://zephyrfreunde.de/phpBB3/app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Z-master
Beiträge: 3392
Registriert: Freitag 6. August 2010, 17:39

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#58

Beitrag von Z-master » Sonntag 23. August 2015, 23:20

Soweit ich mich erinnere passt auch das von der ZX10 Tomcat ;) weiß aber nicht wie viel Offset das Ding hat ......

Grüße
Grüße aus Oberbayern

Für Freie Fahrt im Alpenstaat!!

White Marshmallow Gang

leider muss es wohl sein: Hiermit erkläre ich den Haftungsausschluss für alle von mir verfassten Beiträge!

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#59

Beitrag von Blacksa88a » Dienstag 6. Oktober 2015, 18:03

Erster Versuch das Heck anzupassen :-P
Dateianhänge
20151006_170645.jpg
(88.07 KiB) 375-mal heruntergeladen
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
Subway
Beiträge: 1682
Registriert: Montag 27. August 2012, 22:24
Wohnort: 45964 Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#60

Beitrag von Subway » Dienstag 6. Oktober 2015, 18:54

Hans-Dieter hat geschrieben:@ Dino Offestritzel hier:

http://krueger-junginger.de/html/versatzritzel.html

Hier hast Du deine 5mm für 85€. Keine Arbeit kein Drehen etc. Einbauen fertig. Manchmal kann es einfach sein...... :P :P
Das hat mich damals davon auch abgehalten. 85,-€ für ein Ritzel !!!!!!!!!!

Frag mal Klaus von Zedbike. Der hat da wohl ne Adresse die günstiger ist.

@Dino: Sieht ein bischen wie ne Raketenabschussrampe aus die Leuchten. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Grüsse vom Mikey

Was nicht da ist, kann nicht kaputt gehen und wiegt nichts!!!

750erUmbautread

Benutzeravatar
Opodeldok
Beiträge: 1686
Registriert: Sonntag 8. April 2012, 16:19
Wohnort: CH-Niederlenz

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#61

Beitrag von Opodeldok » Dienstag 6. Oktober 2015, 19:19

Rahmenschaden durch Auffahrunfall???...........Da musst Du ja aufpassen daß du die hinterherfahrenden nicht mit der Kennzeichenleuchte Blitzdingst :lol: :lol: :lol:

Jens, immer legal unterwegs
Nur Tunten fahren verkleidet...!

Benutzeravatar
Subway
Beiträge: 1682
Registriert: Montag 27. August 2012, 22:24
Wohnort: 45964 Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#62

Beitrag von Subway » Dienstag 6. Oktober 2015, 19:42

Opodeldok hat geschrieben:Rahmenschaden durch Auffahrunfall???...........Da musst Du ja aufpassen daß du die hinterherfahrenden nicht mit der Kennzeichenleuchte Blitzdingst :lol: :lol: :lol:

Jens, immer legal unterwegs
{[]} {[]} {[]}
Grüsse vom Mikey

Was nicht da ist, kann nicht kaputt gehen und wiegt nichts!!!

750erUmbautread

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#63

Beitrag von Blacksa88a » Dienstag 6. Oktober 2015, 20:09

Opodeldok hat geschrieben:Rahmenschaden durch Auffahrunfall???...........Da musst Du ja aufpassen daß du die hinterherfahrenden nicht mit der Kennzeichenleuchte Blitzdingst :lol: :lol: :lol:

Jens, immer legal unterwegs
Das muss so, wenn die 1200 kommen werden die geblitzdingens. Und meine 6,5 ZollFelge mit 210 schalaappen kommen so besser zur Geltung. .... 8)

:-P
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
Opodeldok
Beiträge: 1686
Registriert: Sonntag 8. April 2012, 16:19
Wohnort: CH-Niederlenz

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#64

Beitrag von Opodeldok » Dienstag 6. Oktober 2015, 20:25

Je dicker das Rad , desto schräger das Krad :mrgreen:

Mit so einer Walze kommst du doch um keine Kurve :D
Nur Tunten fahren verkleidet...!

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#65

Beitrag von Blacksa88a » Dienstag 6. Oktober 2015, 20:59

Jens lass dir doch nicht..... sind 12er ZRX Felgen. Ich ab doch keinen Golf.
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 6397
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#66

Beitrag von Dirty Harry » Dienstag 6. Oktober 2015, 21:47

Blacksa88a hat geschrieben:Jens lass dir doch nicht..... sind 12er ZRX Felgen. Ich ab doch keinen Golf.
Ich hab´sogar 225er Schahalappen drauf :!:

Aber der Brüller, wenn man mal von dem ******Heck absieht, ist der Satz hier:
Blacksa88a hat geschrieben:8)
8-) pssst 8-) du weist das Sie das merken, Jo .... wenn sie dich anschauen und Ihre Fragen stellen und du weist genau das sie dich durchschaut haben..... egal ob es die Distanzen zwischen Gabel u. Bremse ist oder das falsche Alu.... sie erwischen dich immer..... und!!! sie sind viele...... sie sind überall....
Danke Dino, für die lustigen Momente hier. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Kann kaum schreiben, so muß ich lachen. {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]}

Harry, der jetzt Tempo´s braucht
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 4181
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#67

Beitrag von Hans-Dieter » Mittwoch 7. Oktober 2015, 06:38

@Dino schau mal öfters in den Rückspiegel oder bei der Esso an den Zeitschriften..... Der Typ im Trenchcoat, Chaps und Hut kann nur einer sein.......... :mrgreen:

Wann ist denn der nächste Bastel Wastel Tag, komme ich auch vorbei.

HD der 7075 Alu durch Handauflegen erkennt :lol:
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

http://zephyrfreunde.de/phpBB3/app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#68

Beitrag von Blacksa88a » Mittwoch 7. Oktober 2015, 08:38

hört auf ich hab schon Paranoia und meine Pillen kann ich mir nicht mehr leisten.
@ ernst, das ist leider nur "Weichei Harrys" ( :mrgreen: ) Rahmen. Bo steht noch bei Rocks Customs und muss warten..... netterweise hat RF mir eine Schnippelskizze für die 750er mitgegeben.... :lol: und schreiben da mit der Hand drauf das es für die 11er wäre.... :lol: die sind da ja sooo lustig... :-(
und dann die Sitzbank...... ohne Worte......
nächster Basteltag?? ich denk heute immer mal wieder zwischendurch. muss die Teile von der geschlachteten mal sauber machen und aufräumen.
Dateianhänge
2015-10-05 17.18.00.jpg
(112.92 KiB) 306-mal heruntergeladen
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
jogri8
Beiträge: 1419
Registriert: Samstag 15. Februar 2014, 15:57
Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#69

Beitrag von jogri8 » Mittwoch 7. Oktober 2015, 20:58

Dinao, mach das weg!!!

Auf dem Handy ist nicht so zu sehen......

------------- da bekommst ja echt Augenkrebs davon!

das ist hoffentlich ein Ausrutscher bei der Firma!!!

Aber: Pssssst! Willst ne Acht kaufen! :) :) :)
aus dem Lieblichen Taubertal!!!!!

Benutzeravatar
jogri8
Beiträge: 1419
Registriert: Samstag 15. Februar 2014, 15:57
Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#70

Beitrag von jogri8 » Mittwoch 7. Oktober 2015, 21:01

jogri8 hat geschrieben:Dinao, mach das weg!!!

Auf dem Handy ist nicht so zu sehen......

------------- da bekommst ja echt Augenkrebs davon!

das ist hoffentlich ein Ausrutscher bei der Firma!!!

Aber: Pssssst! Willst ne Acht kaufen! :) :) :)
aus dem Lieblichen Taubertal!!!!!

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#71

Beitrag von Blacksa88a » Mittwoch 7. Oktober 2015, 21:05

Hab ich dir doch gesagt.Aber Helmut schwärmt ja so von RF. Hab sie heute zurück geschickt und einen Rohling bestellt.
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
Opodeldok
Beiträge: 1686
Registriert: Sonntag 8. April 2012, 16:19
Wohnort: CH-Niederlenz

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#72

Beitrag von Opodeldok » Mittwoch 7. Oktober 2015, 21:08

Für das Heckschaden-Moped hat sie doch die richtige Länge :lol:
Nur Tunten fahren verkleidet...!

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#73

Beitrag von Blacksa88a » Mittwoch 7. Oktober 2015, 21:17

Es kommt nicht auf die länge an. Sondern das es passt
:twisted:
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
Opodeldok
Beiträge: 1686
Registriert: Sonntag 8. April 2012, 16:19
Wohnort: CH-Niederlenz

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#74

Beitrag von Opodeldok » Mittwoch 7. Oktober 2015, 21:21

Das sag mal Harry mit dem dicken Daumen {[]} {[]} :lol: :lol:
Nur Tunten fahren verkleidet...!

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 6397
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#75

Beitrag von Dirty Harry » Mittwoch 7. Oktober 2015, 22:25

Blacksa88a hat geschrieben:Es kommt nicht auf die länge an.
Doch :!: :mrgreen:

Harry, der schon lange 11er fährt :lol:
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Subway
Beiträge: 1682
Registriert: Montag 27. August 2012, 22:24
Wohnort: 45964 Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#76

Beitrag von Subway » Freitag 9. Oktober 2015, 19:32

He Dino,
schau mal, sowas gibt es für die 1100er beim Klaus. 25,-€ :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


DSC_1304 (1).jpg
(141.5 KiB) 239-mal heruntergeladen
Grüsse vom Mikey

Was nicht da ist, kann nicht kaputt gehen und wiegt nichts!!!

750erUmbautread

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#77

Beitrag von Blacksa88a » Freitag 9. Oktober 2015, 20:14

Sag taugt das dann auch was? 25 ist schon billig..
Wo war das mit dem Klaus nochmal :?
Zuletzt geändert von Blacksa88a am Freitag 9. Oktober 2015, 20:27, insgesamt 1-mal geändert.
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
Subway
Beiträge: 1682
Registriert: Montag 27. August 2012, 22:24
Wohnort: 45964 Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#78

Beitrag von Subway » Freitag 9. Oktober 2015, 20:18

Blacksa88a hat geschrieben:Sag taugt dasdannauch was? 25 ist schon billig..
Nein, günstig. ;-) Er verbaut die bei 1400ccm Turbos. Sollten dann wohl halten. ;-)

Nee, was Klaus verkauft, das taugt schon, sonst würde er das nicht verkaufen. Könnt er sich gar nicht leisten. :-)
Kommen direkt aus Japan die Dinger. :-)
Grüsse vom Mikey

Was nicht da ist, kann nicht kaputt gehen und wiegt nichts!!!

750erUmbautread

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#79

Beitrag von Blacksa88a » Freitag 9. Oktober 2015, 20:29

Hast du mal einen link?
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
Subway
Beiträge: 1682
Registriert: Montag 27. August 2012, 22:24
Wohnort: 45964 Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#80

Beitrag von Subway » Freitag 9. Oktober 2015, 21:01

Blacksa88a hat geschrieben:Hast du mal einen link?
http://www.zedbike.de/main.htm

Er reagiert aber meist nur auf Anrufe. Ist ein Mann der Tat, der mit Computern nich viel an der Mütze hat. ;-)
Grüsse vom Mikey

Was nicht da ist, kann nicht kaputt gehen und wiegt nichts!!!

750erUmbautread

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#81

Beitrag von Blacksa88a » Samstag 10. Oktober 2015, 10:47

{[]} Ty Mikey...


:?: der macht das selbst? also kann ich ihm die Krümmung sagen und er macht das dann??? und das für den Preis???
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
jogri8
Beiträge: 1419
Registriert: Samstag 15. Februar 2014, 15:57
Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#82

Beitrag von jogri8 » Samstag 10. Oktober 2015, 11:41

Blacksa88a hat geschrieben:{[]} Ty Mikey...


:?: der macht das selbst? also kann ich ihm die Krümmung sagen und er macht das dann??? und das für den Preis???
Dino, LESEN!! Die Dinger kommen aus Japan!!!!

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
aus dem Lieblichen Taubertal!!!!!

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#83

Beitrag von Blacksa88a » Samstag 10. Oktober 2015, 12:07

Jetzt wo du das sagst, Bruder Jo....... 8)
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#84

Beitrag von Blacksa88a » Samstag 10. Oktober 2015, 16:46

Was meint Ihr? Den Rahmen nach der Kastration mit Buperspray oder schwarz matt lackieren? Hatte auch schon dran gedacht das ganze mit Hammerschlag zu beschichten. Ist dann aber silber und vielleicht nicht so toll.
Im Kopf schwirrt mir auch eine aufwendigere Beschichtung rum. Grundfarbe mit Hammerschlag, das frische Kram mit Folie einpacken und dann ( natürlich mit zwischenschliff ) eine Art von Gitter mit Schablone in matt schwarz drüber.
..... da sind jetzt nicht alle Arbeitsschritte beschrieben aber vielleicht kann man sich was drunter vorstellen.
UND es sollte klar sein das es keine originale 11er werden kann. Also ist nicht danach gefragt ob jemand original toll findet.
( ? Ob ich weniger von den Pillen nehmen soll? ???? ) :shock:
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
Z-master
Beiträge: 3392
Registriert: Freitag 6. August 2010, 17:39

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#85

Beitrag von Z-master » Samstag 10. Oktober 2015, 20:13

den Rahmen würd ich nicht mit effektlack machen - eher schlicht und vor allem glatt halten (kein Bumperspray mit struktur ;)) - Struktur zieht den Dreck an! Vielleicht irgend einen nicht aufringlichen dunklen Farbton (schwarz, grau ect.), egal ob matt, glanz oder seidenglanz! oder komplett Glanznickeln wenn's Geld raus muss :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Grüße
Grüße aus Oberbayern

Für Freie Fahrt im Alpenstaat!!

White Marshmallow Gang

leider muss es wohl sein: Hiermit erkläre ich den Haftungsausschluss für alle von mir verfassten Beiträge!

Benutzeravatar
Subway
Beiträge: 1682
Registriert: Montag 27. August 2012, 22:24
Wohnort: 45964 Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#86

Beitrag von Subway » Samstag 10. Oktober 2015, 22:06

Z-master hat geschrieben:den Rahmen würd ich nicht mit effektlack machen - eher schlicht und vor allem glatt halten (kein Bumperspray mit struktur ;)) - Struktur zieht den Dreck an! Vielleicht irgend einen nicht aufringlichen dunklen Farbton (schwarz, grau ect.), egal ob matt, glanz oder seidenglanz! oder komplett Glanznickeln wenn's Geld raus muss :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Grüße
Yep. Genau das. Bumper hat ne Struktur und sieht auf dem Rahmen nicht so dolle aus. Schwinge, Gabel ja, aber nicht den Rahmen.

Die Idee mit dem Effekt finde ich gut, allerdings solltest du dir vorher ein Photoschop Bild machen, wie der Rest aussehen soll.
Kann schnell zu viel werden für´s Auge und dann sieht es gefrickelt aus.
Grüsse vom Mikey

Was nicht da ist, kann nicht kaputt gehen und wiegt nichts!!!

750erUmbautread

Benutzeravatar
Z-master
Beiträge: 3392
Registriert: Freitag 6. August 2010, 17:39

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#87

Beitrag von Z-master » Samstag 10. Oktober 2015, 23:38

is wie das marmorierte Rot was ich mal getestet hab - auf dem Seitendeckel top aber auf dem Tank erschlägt es ohne Zierlinien!
Effekt erschlägt verdammt schnell - bedenke immer wie der Lacksatz werden soll!
Zuletzt geändert von Z-master am Samstag 10. Oktober 2015, 23:58, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße aus Oberbayern

Für Freie Fahrt im Alpenstaat!!

White Marshmallow Gang

leider muss es wohl sein: Hiermit erkläre ich den Haftungsausschluss für alle von mir verfassten Beiträge!

Benutzeravatar
Subway
Beiträge: 1682
Registriert: Montag 27. August 2012, 22:24
Wohnort: 45964 Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#88

Beitrag von Subway » Samstag 10. Oktober 2015, 23:54

Z-master hat geschrieben:is wie das marmorierte Rot was ich mal getestet hab - auf dem Seitendeckel top aber auf dem ank erschlägt es ohne Zierlinien!
Effekt erschlägt verdammt schnell - bedenke immer wie der Lacksatz werden soll!
Biete ein "T" :mrgreen:
Grüsse vom Mikey

Was nicht da ist, kann nicht kaputt gehen und wiegt nichts!!!

750erUmbautread

Benutzeravatar
Zeferl
Beiträge: 740
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 23:39

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#89

Beitrag von Zeferl » Samstag 10. Oktober 2015, 23:57

Rahmen schwarzmetalic?
Gruß vom Zeferl aus Ostbayern
auf 750 D2
Feierabendtourer

Benutzeravatar
Z-master
Beiträge: 3392
Registriert: Freitag 6. August 2010, 17:39

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#90

Beitrag von Z-master » Samstag 10. Oktober 2015, 23:59

Subway hat geschrieben:
Z-master hat geschrieben:is wie das marmorierte Rot was ich mal getestet hab - auf dem Seitendeckel top aber auf dem ank erschlägt es ohne Zierlinien!
Effekt erschlägt verdammt schnell - bedenke immer wie der Lacksatz werden soll!
Biete ein "T" :mrgreen:
Bin ich geboren um zu tippen oder zu schrauben??? :mrgreen: :mrgreen:
Grüße aus Oberbayern

Für Freie Fahrt im Alpenstaat!!

White Marshmallow Gang

leider muss es wohl sein: Hiermit erkläre ich den Haftungsausschluss für alle von mir verfassten Beiträge!

Benutzeravatar
Subway
Beiträge: 1682
Registriert: Montag 27. August 2012, 22:24
Wohnort: 45964 Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#91

Beitrag von Subway » Sonntag 11. Oktober 2015, 00:06

Z-master hat geschrieben:
Subway hat geschrieben:
Z-master hat geschrieben:is wie das marmorierte Rot was ich mal getestet hab - auf dem Seitendeckel top aber auf dem ank erschlägt es ohne Zierlinien!
Effekt erschlägt verdammt schnell - bedenke immer wie der Lacksatz werden soll!
Biete ein "T" :mrgreen:
Bin ich geboren um zu tippen oder zu schrauben??? :mrgreen: :mrgreen:
{[]} {[]} {[]}
Grüsse vom Mikey

Was nicht da ist, kann nicht kaputt gehen und wiegt nichts!!!

750erUmbautread

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#92

Beitrag von Blacksa88a » Sonntag 6. Dezember 2015, 14:59

also der Rahmen und Schwinge wird schwarz gepulvert. genaueres wenn fertig.
dummerweise hält das Fahrwerk länger auf als gedacht, von wegen die Schwinge passt da rein. läuft natürlich nicht mittig. also noch mal was drehen... zur zeit warte ich wieder auf eine Lieferung... die Achshülse der Schwinge war eingelaufen.

Benutzeravatar
Opodeldok
Beiträge: 1686
Registriert: Sonntag 8. April 2012, 16:19
Wohnort: CH-Niederlenz

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#93

Beitrag von Opodeldok » Sonntag 6. Dezember 2015, 15:03

Einfach kann ja jeder :lol: :lol:

Tip am Rande.......kauf dir ne ZRX :lol: :lol: :lol: :lol:

Sorry, aber bei der Vorlage :lol: :lol: :lol:
Nur Tunten fahren verkleidet...!

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#94

Beitrag von Blacksa88a » Sonntag 6. Dezember 2015, 15:11

IMG-20151202-WA0003.jpg
Du meinst ich soll die nehmen?
(180.59 KiB) 111-mal heruntergeladen
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
jogri8
Beiträge: 1419
Registriert: Samstag 15. Februar 2014, 15:57
Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#95

Beitrag von jogri8 » Sonntag 6. Dezember 2015, 15:13

Sag ich doch die ganze Zeit!!!

Weibchen wird es schon verkraften!

8) 8) 8)
aus dem Lieblichen Taubertal!!!!!

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1389
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#96

Beitrag von Blacksa88a » Sonntag 6. Dezember 2015, 15:19

jogri8 hat geschrieben:Sag ich doch die ganze Zeit!!!

Weibchen wird es schon verkraften!

8) 8) 8)
Und sowas aus deinem Mund.... carport Parker und Kerze unterm Tisch, aber bei mir hetzen. ...
Weibchen überlebt das sicher. Das ist nicht das prob
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 4181
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#97

Beitrag von Hans-Dieter » Sonntag 6. Dezember 2015, 15:37

Dino nimm lieber die grüne Elfer im Hintergrund.
Bei der 12er ist der Akra Topf gekürzt {[]}

Meiner ist länger :lol: :lol: :mrgreen: :mrgreen:

http://abload.de/img/dsc_0195kiahi.jpg
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

http://zephyrfreunde.de/phpBB3/app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Opodeldok
Beiträge: 1686
Registriert: Sonntag 8. April 2012, 16:19
Wohnort: CH-Niederlenz

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#98

Beitrag von Opodeldok » Sonntag 6. Dezember 2015, 16:04

Die grüne im Hintergrund ist aber "nur" ne 11er, oder..........zumindest interpretiere ich die Chrombecher der Instrumente so :lol: :lol:
Wo doch der Trend zu immer schneller,höher weiter geht............ {[]} {[]} {[]} :lol: :lol: :lol:

Aber die grüne sieht noch Oschinool und unverbastelt aus von dem was man sehen kann

Jens, mit ZRX-Maxi-Bonsai :mrgreen: :mrgreen:
Nur Tunten fahren verkleidet...!

Damir
Beiträge: 726
Registriert: Sonntag 25. November 2007, 12:37

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#99

Beitrag von Damir » Sonntag 6. Dezember 2015, 20:16

Was geht hier ab.?
Wir sind im Zephyr Forum!!!

Damir :P

Benutzeravatar
Opodeldok
Beiträge: 1686
Registriert: Sonntag 8. April 2012, 16:19
Wohnort: CH-Niederlenz

Re: "BO" 11er Zephyr auf ZRX1200 Fahrwerk "Dino`s Bastelstunde"

#100

Beitrag von Opodeldok » Sonntag 6. Dezember 2015, 20:20

Damir.....das ist der Sturm den du gesät hast.

Du hast hier dermaßen auf die Kacke gehauen, daß das jetzt das Ergebnis ist :lol: :lol: :lol:

Jens, mit den letzten BEIDEN schönen Kawa's :mrgreen: :mrgreen: :lol: :lol:
Nur Tunten fahren verkleidet...!

Antworten