Bonsai Extrem Umbau

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #1 von Juergen » Sonntag 8. Oktober 2017, 12:59

So, da sich mein Umbau langsam dem Ende zuneigt, werde ich wie versprochen, euch den Umbau mal ein bisschen erläutern.
Ich muss gleich klarstellen, dass ich den Umbau nicht selber mache, sondern es von Klaus ( ZBike) machen lasse. Er hat die Möglichkeiten,das Know-how und vor allem die Vitamine um das alles mit Tüv abzusegnen :mrgreen:
Da mir die 750er am besten gefällt, aber ich mit der geringen Leistung nicht zufrieden war, war mein Plan, in die Bonsai einen größeren Motor zu pflanzen. Ein Motor war schnell gefunden Der Bandit 1200er :mrgreen:
Also gedacht und getan. Einen Rahmen gekauft und natürlich den Motor mit allen an Bauteilen. Kabelstrang, Zünd Boxen etc.
Mit Klaus nach und nach alles abgestimmt. Da der zwölf hunderter Motor ein wahnsinniges Potenzial hat, wollte ich das Teil gleich ein bisschen kitzeln. Daraufhin riet mir Klaus dass ich um ein gescheites Fahrwerk und Bremsen nicht rumkomme.
Die Schwinge von der ZRX 1100 habe ich gleich mitgebracht. Die Kabel und die Bremsen von der Hayabusa hat Klaus besorgt.
Nun konnte es langsam losgehen. Ich muss noch erwähnen, dass das ganze Projekt schon vor circa zwei Jahren begonnen hat.
Nachdem der Motor überholt worden war und mit neuen Nockenwellen bestückt wurde, kam ein Zufall dazwischen. Ein Kunde von Klaus hat sein Street Fighter auseinander gebaut und verkauft alles in Einzelteile. Unter anderem ein neu gemachter Motor mit gewaltig viel Leistung.Genau das richtige für mich :D Sofort zugeschlagen.
Noch ein paar Bilder
Fortsetzung folgt.... :arrow:
Dateianhänge
77A54B15-E3E6-4AA2-93E7-964FB9E9D772.jpeg
(872.66 KiB) 508-mal heruntergeladen
8EA9A1B7-6CC8-447B-9855-4BC03C38BD9F.jpeg
(452.51 KiB) 506-mal heruntergeladen
4AEE395E-9A2B-40C2-BECF-DC0DFE4495FF.jpeg
(112.16 KiB) 505-mal heruntergeladen
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Z-master
Beiträge: 2928
Registriert: Freitag 6. August 2010, 17:39

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #2 von Z-master » Sonntag 8. Oktober 2017, 13:46

das wird ein feines Teilchen {[]} was ich interessant finde ist der geschraubte Unterzug - sieht so aus als ob die Unterzüge nach unten gewandert wären um Platz für den Motor zu schaffen??
Grüße aus Oberbayern

Für Freie Fahrt im Alpenstaat!!

White Marshmallow Gang

leider muss es wohl sein: Hiermit erkläre ich den Haftungsausschluss für alle von mir verfassten Beiträge!

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #3 von Juergen » Sonntag 8. Oktober 2017, 14:46

Z-master hat geschrieben:das wird ein feines Teilchen {[]} was ich interessant finde ist der geschraubte Unterzug - sieht so aus als ob die Unterzüge nach unten gewandert wären um Platz für den Motor zu schaffen??

Danke find ich auch :D
Nein, der Unterzug ist nicht nach unten gewandert. Der Hintergrund ist einfach der, dass man den Motor sonst nicht rein bekommen würde.
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Z-master
Beiträge: 2928
Registriert: Freitag 6. August 2010, 17:39

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #4 von Z-master » Sonntag 8. Oktober 2017, 16:16

dann täuscht mich das jetzt extrem ;) irgendwie läuft der Rahemn unten nicht im gleichen Radius aus wie der Originale - das wirkt irgendwie gekonnt verlängert! und auch das Blech in dem die Schwingenachse sitzt wirkt nach unten hin massiver!

36er, 38er oder gar 40er TMR's? Hubraum??? Eckdaten :mrgreen: :mrgreen: bin neugierich!! :P

Grüße
Grüße aus Oberbayern

Für Freie Fahrt im Alpenstaat!!

White Marshmallow Gang

leider muss es wohl sein: Hiermit erkläre ich den Haftungsausschluss für alle von mir verfassten Beiträge!

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #5 von Juergen » Sonntag 8. Oktober 2017, 16:41

36er mit 1280ccm3 und 163HP am Hinterrad :mrgreen:
Dazu eine Schüle Krümmeranlage und einen Akra Endtopf :D
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #6 von Juergen » Sonntag 8. Oktober 2017, 16:53

Ich muss dazu sagen, dass der neue Motor den ich erworben habe, ein GSX Motor ist mit einer Hubraumerweiterung auf 1280ccm
Und ca 600km Laufleistung. Da der Motor auch von Klaus gemacht worden ist, konnte ich ihn beruhigt kaufen.
Nachdem die Gabel endlich verbaut war, habe ich mir den Lenker von Magura ausgesucht.
Dateianhänge
20F4AA51-07C4-4C6B-8E11-A9B964563DB4.jpeg
(803.41 KiB) 479-mal heruntergeladen
D1A96A82-2027-47B8-BBC0-C9B48096C03A.jpeg
(742.73 KiB) 479-mal heruntergeladen
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #7 von Juergen » Sonntag 8. Oktober 2017, 17:03

Und die Räder wurden neu beschichtet und gleich die Gummis aufgezogen.Bremsscheiben kamen natürlich neu drauf.
Dadurch das der Umbau nun doch ziemlich große Dimensionen angenommen hat, bin ich mit Klaus so verblieben, dass er alle Teile neu verbauen soll. Ich werde nicht verraten was mich der Umbau kostet 8)
Dateianhänge
0182368E-D81B-43B1-AEEB-4E3E00670B5E.jpeg
(920.01 KiB) 476-mal heruntergeladen
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Bernd-Hamburg
Beiträge: 742
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:34
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #8 von Bernd-Hamburg » Sonntag 8. Oktober 2017, 17:33

Interessanter "Umbau", es ist wohl eher ein neues Mopped als ein Umbau. Die Einzelabnahme wird sicherlich spektakulär, auch wenn dein Händler "Connections" hat und schöne Teile verbaut.
Dass im KFZ Brief noch irgendetwas von Kawasaki stehen wird, kann ich eigentlich nicht glauben.

Mich würde interessieren, ob der Rahmen überhaupt mit 163 PS am Hinterrad umgehen kann, mal ganz unabhängig davon, dass hier eine an der Schwinge verbaut wurde. Ich habe schon eine aufgeschälte Schwinge an einer 143 PS Bimota gesehen und für diesen Banditmotor ist der Aufbau einer Zephyr sicher nicht spezifiziert. Wie verwindet sich hier der Rahmen bei vollem Drehmoment und welche Wirkung hat das ?

Auch wenn du den Preis noch nicht genannt hast, er wird astronomisch und wenig wirtschaftlich sein, denn niemand wird dir dieses Geld irgendwann dafür bezahlen. Es ist und bleibt dein Showbike.
Aber Basteln macht Spass und so soll es sein. Viel Glück bei der Abnahme und dem späteren Fahren. Schick wird sie auf jeden Fall.

Benutzeravatar
jogri8
Beiträge: 1321
Registriert: Samstag 15. Februar 2014, 15:57
Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #9 von jogri8 » Sonntag 8. Oktober 2017, 18:08

{[]} {[]} {[]}

Das wird ein cooles Bike - auch wenn es nach wie vor aussieht wie ne Bonsai! :D :D :D :D

Ich denke, die Verstärkungen die Daniel da entdeckt hat, sind der Leistung geschuldet! {[]} :shock: :shock: :shock:

Und ein Showbike wird/soll das, so wie ich Jürgen kenne, garantiert nicht! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Er wird Kreischen fahren um so manches Superbike!!!

Mit seinem SUPERBIKE!

Glückwunsch Jürgen, da hat sich die LAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANGE Warterei am Ende doch gelohnt!

Liebe Grüße Jo
aus dem Lieblichen Taubertal!!!!!

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 3632
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #10 von Hans-Dieter » Sonntag 8. Oktober 2017, 18:10

Jürgen {[]} {[]} {[]}

Ich steh auf so was.Ohne Kompromisse ein Unikat aufgebaut. Ich sag nur Zephyr 1300, the King rules :mrgreen:
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #11 von Juergen » Sonntag 8. Oktober 2017, 18:12

Bernd-Hamburg hat geschrieben:Interessanter "Umbau", es ist wohl eher ein neues Mopped als ein Umbau. Die Einzelabnahme wird sicherlich spektakulär, auch wenn dein Händler "Connections" hat und schöne Teile verbaut.
Dass im KFZ Brief noch irgendetwas von Kawasaki stehen wird, kann ich eigentlich nicht glauben.

Mich würde interessieren, ob der Rahmen überhaupt mit 163 PS am Hinterrad umgehen kann, mal ganz unabhängig davon, dass hier eine an der Schwinge verbaut wurde. Ich habe schon eine aufgeschälte Schwinge an einer 143 PS Bimota gesehen und für diesen Banditmotor ist der Aufbau einer Zephyr sicher nicht spezifiziert. Wie verwindet sich hier der Rahmen bei vollem Drehmoment und welche Wirkung hat das ?

Auch wenn du den Preis noch nicht genannt hast, er wird astronomisch und wenig wirtschaftlich sein, denn niemand wird dir dieses Geld irgendwann dafür bezahlen. Es ist und bleibt dein Showbike.
Aber Basteln macht Spass und so soll es sein. Viel Glück bei der Abnahme und dem späteren Fahren. Schick wird sie auf jeden Fall.


Danke, ja ich bin ein bisschen verrückt :lol: Wenn ich an die Wirtschaftlichkeit gedacht hätte, würde ich mit so was nicht mal liebäugeln :( Der Preis ist sehr hoch und ich kann ihn nur rechtfertigen, das ich mir ein einzigartiges Bike bauen lass und nicht an das verkaufen denke. Sondern nur pure Freude das man etwas einzigartiges hat.Vor allem , nach meinen Vorstellungen. {[]}
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
jogri8
Beiträge: 1321
Registriert: Samstag 15. Februar 2014, 15:57
Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #12 von jogri8 » Sonntag 8. Oktober 2017, 18:12

Hans-Dieter hat geschrieben: Zephyr 1300, the King rules


Für mich schon jetzt das Bild des Monats Oktober! Erledigt! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
aus dem Lieblichen Taubertal!!!!!

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #13 von Juergen » Sonntag 8. Oktober 2017, 18:13

[quote="jogri8"]{[]} {[]} {[]}

Das wird ein cooles Bike - auch wenn es nach wie vor aussieht wie ne Bonsai! :D :D :D :D

Ich denke, die Verstärkungen die Daniel da entdeckt hat, sind der Leistung geschuldet! {[]} :shock: :shock: :shock:

Und ein Showbike wird/soll das, so wie ich Jürgen kenne, garantiert nicht! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Er wird Kreischen fahren um so manches Superbike!!!

Mit seinem SUPERBIKE!

Glückwunsch Jürgen, da hat sich die LAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANGE Warterei am Ende doch gelohnt!

Liebe Grüße Jo[/

Dankeschön Jo du kennst mich ja :D
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #14 von Juergen » Sonntag 8. Oktober 2017, 18:14

Hans-Dieter hat geschrieben:Jürgen {[]} {[]} {[]}

Ich steh auf so was.Ohne Kompromisse ein Unikat aufgebaut. Ich sag nur Zephyr 1300, the King rules :mrgreen:


Dankeschön HD {[]}
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #15 von Juergen » Sonntag 8. Oktober 2017, 18:21

Nachdem die Räder verbaut waren ging es an die Kette, die nicht ohne Änderungen (Offsetritzel, anpassen des Kettenradträgers) verbaut werden konnte.
Dateianhänge
1EBB68B3-553D-4E61-BEB1-93198C694712.jpeg
(850.49 KiB) 461-mal heruntergeladen
75FB81CE-DC52-4147-AE79-C14410996E57.jpeg
(837.77 KiB) 461-mal heruntergeladen
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
j-o-e
Beiträge: 372
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 14:39
Wohnort: Willich
Kontaktdaten:

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #16 von j-o-e » Sonntag 8. Oktober 2017, 19:43

Wird ein fetter Umbau! :mrgreen: Was mir nicht so gut gefällt ist die Tatsache, dass Suzuki den Motor beisteuert. Ein ZX 10ner wäre stilvoller, aber ich versteh es ja: Die neueren Kawas haben alle Wasserkühlung :?. Bin gespannt auf das Gesamtkunstwerk und den Preis - ob wir den wohl erfahren? :wink: :mrgreen:

Gruss Jürgen

Benutzeravatar
Captainlaser
Beiträge: 116
Registriert: Dienstag 13. Mai 2008, 20:03
Wohnort: Unterneukirchen
Kontaktdaten:

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #17 von Captainlaser » Sonntag 8. Oktober 2017, 19:46

Hallo

endlich mal wieder was los in der Rubrik Umbauten {[]}



das wird auf alle Fälle was Einmaliges , Respekt {[]}


auch wenn ich mich absolut nicht mit Fremdmotoren in der Kawa anfreunden kann :?

Gruß Thomas
edle Teile für Deine Zephyr findest Du unter http://www.highsteel-bikes.de !!!

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #18 von Juergen » Sonntag 8. Oktober 2017, 20:02

Ja, dass war auch für mich ein Kampf. Aber das war für mich die beste Alternative. Optisch wie technisch.
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5451
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #19 von Dirty Harry » Sonntag 8. Oktober 2017, 20:09

Captainlaser hat geschrieben:

auch wenn ich mich absolut nicht mit Fremdmotoren in der Kawa anfreunden kann :?

Gruß Thomas


Ist zwar ein Fremdmotor, aber der einzig Richtige. {[]} {[]} {[]}
Power und Standfestigkeit in einem bei schöner Optik. {[]} {[]} {[]}

Was ich interessant finde, die Stoßdämpfer stehen schön schräg, obwohl die kurze ZRX-Schwinge verbaut ist. {[]}

Dann drücke ich mal die Daumen, daß sie bald fertig ist.

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Z-master
Beiträge: 2928
Registriert: Freitag 6. August 2010, 17:39

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #20 von Z-master » Sonntag 8. Oktober 2017, 20:58

ZRX 1100 Schwinge ist mit der der 750er Zephyr fast identisch!

der Abstand Schwingenachse - Stoßdämpferaufnahme ist identisch; die ZRX- Schwinge aber nach der Aufnahme ca. 3 cm länger ( daraus ergibt sich eine leichte Heckhöherlegung ;))
ABER: Motoraussparung passt nicht und die Federbeinaufnahme an der Schwinge ist ca. 1 cm breiter! Also stehen die Federbeine schräg ;)

die steileren Federbeine bei der 11er resultieren daher dass die Schwinge deutlich länger ist als die der ZRX!

was ist denn Einlasseitig geplant?? ne Eigenbauairbox, 4x K&N oder Trichter?? wen ich mir da nen Tank "draufdenke" sieht das ziemlich eng aus :wink:
Grüße aus Oberbayern

Für Freie Fahrt im Alpenstaat!!

White Marshmallow Gang

leider muss es wohl sein: Hiermit erkläre ich den Haftungsausschluss für alle von mir verfassten Beiträge!

Benutzeravatar
Bernd-Hamburg
Beiträge: 742
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:34
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #21 von Bernd-Hamburg » Montag 9. Oktober 2017, 21:53

Apropos Umbau....wo ist eigentlich BÖNZ ????

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #22 von Juergen » Montag 9. Oktober 2017, 22:38

was ist denn Einlasseitig geplant?? ne Eigenbauairbox, 4x K&N oder Trichter?? wen ich mir da nen Tank "draufdenke" sieht das ziemlich eng aus :wink:[/quote]

4xEinzellufis
Dateianhänge
6BE236B1-BDF7-401F-BEE6-B3EB7611FE1C.jpeg
(822.61 KiB) 376-mal heruntergeladen
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5451
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #23 von Dirty Harry » Dienstag 10. Oktober 2017, 09:16

Bernd-Hamburg hat geschrieben:Apropos Umbau....wo ist eigentlich BÖNZ ????


Wie kommst Du denn jetzt auf den?

Harry, mit ohne Gasmaske :P
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5451
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #24 von Dirty Harry » Dienstag 10. Oktober 2017, 09:17

Hallo Jürgen,
reicht das vom Luftdurchsatz her, die sehen so kurz aus, oder täuscht das?

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #25 von Juergen » Dienstag 10. Oktober 2017, 10:26

Harry, da ich mich mit diesem Thema nicht wirklich auskenne, überlasse ich das lieber den Spezialisten. Aber ich denke, da der Motor mit den Luftfiltern die Leistung hat, wird es schon passen.
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #26 von Juergen » Dienstag 10. Oktober 2017, 18:04

Und so geht es immer ein kleines bisschen weiter...
Die meisten Teile etc wurden selber gefräst und nicht von der Stange gekauft. Da ich unbedingt ein Unikat wollte. Auch alle Schrauben und Kleinteile sind neu.
Dateianhänge
2C9C8481-B0D4-4881-963C-9C47DED6503A.jpeg
(848.09 KiB) 309-mal heruntergeladen
CEE29B02-B76A-4A5F-A943-50C2259E3D4E.jpeg
(837.1 KiB) 307-mal heruntergeladen
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #27 von Juergen » Dienstag 10. Oktober 2017, 18:07

Den Krümmer habe ich mit dem Motor zusammen ergattert :mrgreen:
Dateianhänge
200D128E-D231-484A-A8F9-0F0A8D0C08AD.jpeg
(99.24 KiB) 304-mal heruntergeladen
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #28 von Juergen » Dienstag 10. Oktober 2017, 18:09

So sieht er jetzt aus :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Dateianhänge
64ABC52C-ADB1-455B-BDB1-4AE36DA3B7BC.jpeg
(924.44 KiB) 306-mal heruntergeladen
85B59B3F-AC65-4161-9A67-30FE5FF41A24.jpeg
(949.82 KiB) 306-mal heruntergeladen
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5451
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #29 von Dirty Harry » Dienstag 10. Oktober 2017, 19:42

Die Turbo-Egli im Hintergrund ist ja mal geil {[]} {[]} {[]} ,......................

...........aber zurück zum Krümmer, geiles Teil, sieht ähnlich aus wie der der L+W der 11er, will damit sagen, der bringt Drehmoment durch seine langen Wege bis zur ersten Zusammenführung und danach wieder lang bis zum Sammler.

Schüle ist bekannt dafür erstklassige Auspuffanlagen zu fertigen, denke da hast einen sehr guten Kauf gemacht. {[]}

Bin echt mal gespannt, wann ich das geile Teil in Natura sehen darf :?:

Da ist ja alles vom Allerfeinsten, bin echt begeistert.

Harry, ein wenig Neid darf sein :wink:
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 3632
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #30 von Hans-Dieter » Dienstag 10. Oktober 2017, 20:55

Was man doch mit ein wenig Gundelputz und Liebe alles erreichen kann :mrgreen:

Also Jürgen, Ich bin sicher, dass du bei Klaus die richtige Wahl getroffen hast.
Da haben sich zwei gefunden. So etwas ist eine Lifetime Moped. Das hat man nur einmal. Klaus macht das aber auch mit Liebe. Das ist eine sehr schöne Kühleraufnahme.
Das wird immer besser.
Der "Feinverrippte" Spitzname für den luftgekühlten 12er Suzuki Motor, bekommt hier eine mehr als passende Umgebung {[]}
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #31 von Juergen » Mittwoch 11. Oktober 2017, 05:57

Hans-Dieter hat geschrieben:Was man doch mit ein wenig Gundelputz und Liebe alles erreichen kann :mrgreen:

Also Jürgen, Ich bin sicher, dass du bei Klaus die richtige Wahl getroffen hast.
Da haben sich zwei gefunden. So etwas ist eine Lifetime Moped. Das hat man nur einmal. Klaus macht das aber auch mit Liebe. Das ist eine sehr schöne Kühleraufnahme.
Das wird immer besser.
Der "Feinverrippte" Spitzname für den luftgekühlten 12er Suzuki Motor, bekommt hier eine mehr als passende Umgebung {[]}


Da hast du recht, den Eindruck habe ich auch. Er mach das wirklich sehr pingelig.
Er hat mir versprochen, dass ich nach Fertigstellung ein neu Fahrzeug bekomme :D Ok, fast :wink:
Dateianhänge
42D07375-404B-4686-80EF-B80DDF5B395E.jpeg
(872.41 KiB) 258-mal heruntergeladen
4CA0A88E-2D8D-49A3-9F17-2663B7DE62DE.jpeg
(768.2 KiB) 258-mal heruntergeladen
364F8E4F-6BD2-444F-BB29-D25DA959B9B1.jpeg
(841.31 KiB) 259-mal heruntergeladen
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Damir
Beiträge: 651
Registriert: Sonntag 25. November 2007, 12:37

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #32 von Damir » Mittwoch 11. Oktober 2017, 09:29

Ich bin sprachlos Jürgen {[]} {[]} {[]}

Damir

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #33 von Juergen » Mittwoch 11. Oktober 2017, 09:41

:oops:
Damir hat geschrieben:Ich bin sprachlos Jürgen {[]} {[]} {[]}

Damir
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 3632
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #34 von Hans-Dieter » Mittwoch 11. Oktober 2017, 10:16

Also bei diesen Arbeiten bin ich auch geplättet.

Damit fahren, niemals!

Lieber nur gucken und sich wundern warum die Hose schon wieder nass ist... :lol: :mrgreen:
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Reiner
Beiträge: 435
Registriert: Freitag 13. Juni 2008, 09:01
Wohnort: Renningen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #35 von Reiner » Mittwoch 11. Oktober 2017, 12:05

Also ich bin der Meinung, dass diese mega-geile Porno-Zephyr auf die Straße gehört (nnwWp :mrgreen: ).
Wenn ich mir dazu den S...-Lacksatz noch vorstelle -wow- dann ist das für mich schon so etwas wie die maximal denkbare "Zephyr-Eskalation".

@ Jürgen
ich freu mich mit Dir für Dich {[]}

Gruß
Reiner

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #36 von Juergen » Mittwoch 11. Oktober 2017, 12:56

Reiner hat geschrieben:Also ich bin der Meinung, dass diese mega-geile Porno-Zephyr auf die Straße gehört (nnwWp :mrgreen: ).
Wenn ich mir dazu den S...-Lacksatz noch vorstelle -wow- dann ist das für mich schon so etwas wie die maximal denkbare "Zephyr-Eskalation".

@ Jürgen
ich freu mich mit Dir für Dich {[]}

Gruß
Reiner


Danke Reiner {[]} Bin selber gespannt es endlich life zu sehen
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Damir
Beiträge: 651
Registriert: Sonntag 25. November 2007, 12:37

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #37 von Damir » Mittwoch 11. Oktober 2017, 14:11

Der Lacksatz "muss" noch zum ganzen passen!

Das Moped wird überall ein Hingucker werden.

Jürgen, ich gönne dir das Pornobike.

Damir

Benutzeravatar
Gustel
Beiträge: 348
Registriert: Montag 28. Januar 2008, 20:08
Wohnort: Hildrizhausen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #38 von Gustel » Mittwoch 11. Oktober 2017, 18:43

Echt geile Pornokiste, wann sehen wir sie endlich :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
ZR 750 C3

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5451
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #39 von Dirty Harry » Mittwoch 11. Oktober 2017, 20:23

Gustel hat geschrieben: wann sehen wir sie endlich :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Das würde mich auch interessieren :?:

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #40 von Juergen » Mittwoch 11. Oktober 2017, 21:01

Mich auch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #41 von Juergen » Mittwoch 11. Oktober 2017, 21:05

Irgendwann ging’s auch langsam an das Kabel verlegen.
Dateianhänge
74344675-E885-4193-9B7C-9830F32F7B90.jpeg
(892.51 KiB) 159-mal heruntergeladen
990DD69F-89EB-40F2-A703-C0D307B1419D.jpeg
(1 MiB) 159-mal heruntergeladen
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #42 von Juergen » Mittwoch 11. Oktober 2017, 21:08

Und sauber verpackt {[]}
Dateianhänge
85D8609D-D2EE-40AF-83DD-AC70164C0380.jpeg
(881.56 KiB) 160-mal heruntergeladen
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #43 von Juergen » Mittwoch 11. Oktober 2017, 21:11

Ach ja, habe vergessen zu erwähnen, dass das Heck auch gekürzt wurde :idea:
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 10:41
Wohnort: 72663 Großbettlingen

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #44 von Juergen » Donnerstag 12. Oktober 2017, 13:49

Jetzt kommt ein Thema, an dem gehen die Meinungen sehr weit auseinander :roll:
Instrumente. Ursprünglich wollte ich den originalen Bandit Tachometer und Drehzahlmesser haben. Im Laufe der Zeit, war die Tendenz doch mehr zu den originalen Bonsai Instrumenten. Aber dann, kam ich auf die Idee :idea: Motogadget :mrgreen:
Ok, ich muss sagen, dass ich immer noch sehr skeptisch bin und nicht weiß ob das wirklich so bleibt. Ich muss es erst mal in Natura sehen und damit fahren.
Ich bin auf eure Meinungen gespannt {[]}
Wollte einfach mal was anderes 8)
Dateianhänge
2263BEB0-3193-4335-9032-67934D29FA94.jpeg
(602 KiB) 131-mal heruntergeladen
88A4BEF1-A165-4C77-AB4F-628E8199AD15.jpeg
(769.62 KiB) 131-mal heruntergeladen
CD7E6F40-16A7-4DA5-BFF3-B5EC1A251910.jpeg
(708.49 KiB) 131-mal heruntergeladen
Jürgen

------------------------
Grüße vom Albenrand

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 3632
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #45 von Hans-Dieter » Donnerstag 12. Oktober 2017, 16:47

zuerst muss es Dir gefallen!

Wenn Du dich eh in die Richtung Fighter bewegen willst, ist das der richtige Schritt. Siehe auch dein gekürztes Heck. Warum nicht!

Es ist ja alles so gebaut, dass man es jederzeit wieder umstricken kann. Also probiers aus. So was muss man dann eh "im Ganzen" betrachten.

Ich kenne viele ZRX Umbauten, die in der Maske das Koso untergebracht haben.

Auf der anderen Seite, ist das Bike somit einem wichtigen Identifizierungsmerkmal beraubt.

Ich stelle mir jetzt schon die ungläubigen Blicke vor, wenn das Monster vom Motor in einer Zephyr bestaunt und gerätselt wird. :lol: :lol:

Jedenfalls wollte ich dir ganz herzlich für deinen Beitrag danken. Du hast den Mut, dich dem Votum zu stellen und hast mir jetzt schon viele vergnügliche Augenblicke im Forum bereitet. Danke! {[]}
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Blacksa88a
Beiträge: 1316
Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 09:03
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #46 von Blacksa88a » Donnerstag 12. Oktober 2017, 16:51

{[]} einfach porno das Bike, aber wer dein Auto kennt hätte von dir auch nichts anderes erwartet {[]} ich kenne es nur vom erzählen ( das Auto ) und trotzdem beides absolut feinstes Metall. Trotz der laaaaangen Wartezeit, die dir Läster ja vorher gesagt hatte, wenn's da ist wird's toll!!! {[]}
Das Instrument würde ich mir auch erstmal in natura anschauen. Ändern geht immer noch mal
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5451
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #47 von Dirty Harry » Donnerstag 12. Oktober 2017, 20:37

Du willst Meinungen?

Hier meine:

Die Zephyr, egal mit was für einem Motor und sonstigen Umbauten, ist ein klassisches bike. Und da ich davon ausgehe, daß Du den Originaltank inkl. Seitendeckeln und Bürzel verbauen wirst, ist das meiner Meinung nach Stilbruch!
Speziell das schöne Chromcockpit, egal ob 5,5er, 7,5er, oder 11er, macht einen sehr großen Teil des Schames derZephyr aus und ist natürlich auch ein Blickfang.
Ausserdem betont es zum großen Teil zusammen mit Tank, Seitendeckel und Bürzel die klassische Optik.

Kleines Beispiel gefällig?

Ich kenne jemanden, der grüßt eigentlich niemanden beim biken mit der Hand, ausser es ist ein Chromcockpit dran.

Schöner Arsch oder?

Nennt ihn Harry.

Hört sich jetzt komisch an, aber so klein wie das Cockpit ist, so viel Einfluß hat es auf das Gesamtbild!

Noch eins, an Deiner Kiste sind schon so viele Fremdteile verbaut, ich bin der Meinung, man sollte trotzdem noch erkennen, was die Basis war und da kommt auch wieder das klassische Cockpit ins Spiel.

Aber wie H.D. schon geschrieben hat, Dir muß es gefallen!

Harry, der seit Jahren ein Ölthermometer zwischen den Instrumenten verbauen will und sich nicht traut, weil es die Linie meiner Meinung nach zerstört
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5451
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #48 von Dirty Harry » Donnerstag 12. Oktober 2017, 20:43

Jetzt fällt mir gerade noch was ein, was gibt es denn schöneres als analoge Zeiger, ausser Jo bastelt sie aus Küchenutensilien. :wink: :mrgreen: :lol: :mrgreen:

Harry mit der Digitalen Uhr im Handy
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 3632
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #49 von Hans-Dieter » Donnerstag 12. Oktober 2017, 20:47

Dirty Harry hat geschrieben:Ich kenne jemanden, der grüßt eigentlich niemanden beim biken mit der Hand, ausser es ist ein Chromcockpit dran.

Schöner Arsch oder?

Nennt ihn Harry.

[


Hey Bruder im Geiste; wir sind schon 2 :lol:
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5451
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Bonsai Extrem Umbau

Beitrag #50 von Dirty Harry » Donnerstag 12. Oktober 2017, 20:50

Dann bist Du auch so ein Arsch? :wink: :lol: :lol: :lol:

H.D. + Harry, die eineiigen Zwillinge, der eine mit vollem Haar und der Andere........... :mrgreen:
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.


Zurück zu „Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast