Motordeckel in Chrom

Antworten
Benutzeravatar
Skydriver750
Beiträge: 21
Registriert: Montag 30. Januar 2017, 15:40
Wohnort: Dortmund

Motordeckel in Chrom

#1

Beitrag von Skydriver750 » Samstag 8. Juli 2017, 08:06

Moin Biker,

ich spiele mit dem Gedanken im Winter ein paar Teile wie z.B Motordeckel verchromen zu lassen. Der Schröder in Hemer soll ja ganz gur sein. Hat eventuell noch jemand eine Alternative im Raum Dortmund ? Von Dörre in Lünen bin ich entäuscht. Was werden die Motordeckel so ca.kosten?

Vielen Dankim voraus
motordeckel_chrom_77.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
DLzG aus Dortmund

Benutzeravatar
j-o-e
Beiträge: 455
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 14:39
Wohnort: Willich
Kontaktdaten:

Re: Motordeckel in Chrom

#2

Beitrag von j-o-e » Samstag 8. Juli 2017, 10:01

Der Verchromer wird Dir wohl den Preis nennen können, warum sollte man ins Blaue hinein schätzen?

Die email an den Fachbetrieb wäre genau so schnell geschrieben, wie hier das Posting...

Benutzeravatar
Bernd-Hamburg
Beiträge: 1128
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:34
Wohnort: Hamburg

Re: Motordeckel in Chrom

#3

Beitrag von Bernd-Hamburg » Samstag 8. Juli 2017, 10:42

Der Schröder in Hemer IST gut. Das hat er mehrfach bewiesen und an meinem Mopped ist der Chrom an den Deckeln nach nun knapp 20 Jahren immer noch top.
Ruf dort an, schick ne Email mit Fotos von deinen Teilen hin. Die Vorarbeiten ist der eigentliche Kostentreiber, also am besten sauber und NICHT vorpoliert.
Jetzt im Sommer auch die Lieferzeit beachten.

Benutzeravatar
Skydriver750
Beiträge: 21
Registriert: Montag 30. Januar 2017, 15:40
Wohnort: Dortmund

Re: Motordeckel in Chrom

#4

Beitrag von Skydriver750 » Sonntag 9. Juli 2017, 08:51

Dann werde ich mir mal ein Angebot vom Schröder einholen, Danke euch

{[]}
DLzG aus Dortmund

Benutzeravatar
Zeferl
Beiträge: 777
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 23:39

Re: Motordeckel in Chrom

#5

Beitrag von Zeferl » Sonntag 9. Juli 2017, 20:40

Beim Verchromen von Guss-Alu gibt es nur ein Problem,
Lunker im Guss. Beim Polieren sieht man die kaum.
Mein Chrom ist von Schröder, bisher nur ein Pickel, war eben ein Lunker (Gefügedefekt) drunter.
Ich hatte einiges hier mal angeboten,
anscheinend zu teuer,
das werden meine Erben mal sündteuer verkaufen können!
Gruß vom Zeferl aus Ostbayern
auf 750 D2
Feierabendtourer

Antworten