Vergaser laufen über.

Antworten
Benutzeravatar
loisl762
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 24. März 2021, 17:13

Vergaser laufen über.

#1

Beitrag von loisl762 »

Hallo Leute, ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen, man nennt mich Alois,oder einfach Loisl, hab seit 15 Jahren ne 1100 BJ 93. Wohne in Fürth. Muß zu meiner Schande gestehen, meine dicke war jetzt 2 Jahre in der Tiefgarage gestanden, heute neue Batterie eingebaut, gestartet, nach vier versuchen angesprungen und dann... Benzin läuft und läuft....Vergaser Wand.... irgendwie überall....gefühlt. Selbst nach dem ich sie ausgemacht habe lief es noch. Benzinhahn zugedreht und es wurde langsam weniger. Wohnt hier eventuell ein Schrauber in der Nähe, (90762) der mir bei meinem Problem helfen könnte? Grüße Loisl
Benutzeravatar
Zeferl
Beiträge: 1515
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 23:39

Re: Vergaser laufen über.

#2

Beitrag von Zeferl »

Benzinhahn Dichtungssatz?!
Benzinschläuche alt, porös?
Schwimmernadel hart, verklebt!
Schwimmer hängt?

Manchmal hilft Geduld
oft das Fahren
immer das Selbermachen,
selten das Machenlassen.
Gruß vom Zeferl aus Ostbayern
auf 750 D2
Feierabendtourer
Benutzeravatar
Kawa2
Beiträge: 44
Registriert: Freitag 28. Februar 2020, 20:41
Wohnort: Erlangen

Re: Vergaser laufen über.

#3

Beitrag von Kawa2 »

Moin Loisl, bitte den Motor nicht mehr starten, möglich das Kraftstoff auch in den Motor gelaufen ist.
Könnte dir da ev. helfen, bin aus 91054 Erlangen, wenn du willst schreib mich über PN an.

Gunther
Antworten