Tankuhr

Antworten
Benutzeravatar
Alfi
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 24. August 2022, 22:11
Wohnort: Wien

Tankuhr

#1

Beitrag von Alfi »

Hallo,

ich heiße Alfi und bin in Wien zu hause.
Ich hab' eine 1100er Speiche, eine 750er Speiche und auch eine 550er.
Bei den beiden Großen ist mir aufgefallen, dass die Tankuhr jeweils ziemlich falsch anzeigt.
Und zwar so, dass bei ungefähr halbvollem Tank die Uhr schon leer anzeigt.
Ist das normal?
und wenn nicht, wie kann man das Problem beheben.

Vielen Dank im voraus
Alfi
Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 8485
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Tankuhr

#2

Beitrag von Dirty Harry »

Das ist normal, wenn es so sehr stört, Schwimmer ausbauen und verbiegen bis es paßt, wird aber nicht beim ersten Mal klappen.
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.
Benutzeravatar
Reiner
Beiträge: 938
Registriert: Freitag 13. Juni 2008, 09:01
Wohnort: Renningen

Re: Tankuhr

#3

Beitrag von Reiner »

Hallo Alfi,

erstmal herzlich willkommen! Du könntest uns ja mal ein "Familienfoto" Deiner ZR-Familie hochladen.

Die Tank(schätz)anzeige kannst Du anpassen, indem Du den Schwimmer etwas nach unten biegst, damit er nicht so schell "leer" anzeigt. Evtl. wirst Du mehrere Versuche brauchen, bis es einigermaßen passt.

Gruß
Reiner
Benutzeravatar
Alfi
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 24. August 2022, 22:11
Wohnort: Wien

Re: Tankuhr

#4

Beitrag von Alfi »

Okay,

vielen Dank für den Tipp.
Ich müsste einmal ein digitales Photo von den Zephyrs machen, dann werde ich es hochladen.
Hab' nämlich nur Papierbilder, die noch aus echten Negativen gemacht wurden von den Motorrädern.
Alte Motorräder - alte Photoapparate!
Alles analog zum Angreifen. :wink:
LG
Alfi
Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 8485
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Tankuhr

#5

Beitrag von Dirty Harry »

{[]}
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.
Benutzeravatar
Beate und Kai 750
Beiträge: 38
Registriert: Dienstag 23. Februar 2010, 14:15
Wohnort: Hamburg

Re: Tankuhr

#6

Beitrag von Beate und Kai 750 »

Dirty Harry hat geschrieben: Donnerstag 25. August 2022, 09:15 Das ist normal, wenn es so sehr stört, Schwimmer ausbauen und verbiegen bis es paßt, wird aber nicht beim ersten Mal klappen.
Moin,einfach nach km fahren. Die Tankuhr ist hübsch,mehr nicht.
Bei meiner 2012er Bonnie habe ich gar keine... stört nicht, nach 200 bis 240 km tanken, fertig.
Ein schönes Moped hat ein "Gesicht"...und wir sind keine Biker, wir sind Motorradfahrer !
Benutzeravatar
sonoerchen
Beiträge: 453
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 12:39
Wohnort: Dreiländereck B/D/NL

Re: Tankuhr

#7

Beitrag von sonoerchen »

Alfi hat geschrieben: Mittwoch 24. August 2022, 22:25 Hallo,

ich heiße Alfi und bin in Wien zu hause.
Ich hab' eine 1100er Speiche, eine 750er Speiche und auch eine 550er.
Das ist ja 8)
Ich hab zwei (750er +550er) ... und das soll (und muss) auch so bleiben (... kein Platz mehr in der Garage :roll: )
Alfi hat geschrieben: Freitag 26. August 2022, 01:54
Ich müsste einmal ein digitales Photo von den Zephyrs machen, dann werde ich es hochladen.
Hab' nämlich nur Papierbilder, die noch aus echten Negativen gemacht wurden von den Motorrädern.
Alte Motorräder - alte Photoapparate!
Alles analog zum Angreifen. :wink:
WOW :mrgreen: das gibt's noch :?:

Du hast doch bestimmt ein Handy welches Photos machen kann?
Ich würde das Trio auch gerne mal sehen :wink:
Meine 550ziger Meine 750ziger
Du hörst nicht auf zu fahren wenn du alt wirst... Du wirst alt wenn du aufhörst zu fahren :mrgreen:
Antworten