Isolierte Seitendeckel

Antworten
Benutzeravatar
sonoerchen
Beiträge: 359
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 12:39
Wohnort: Dreiländereck B/D/NL

Isolierte Seitendeckel

#1

Beitrag von sonoerchen »

Beim stöbern im Netz habe jetzt schon ein paar mal Seitendeckel bei den Kleinanzeigen gesehen die innen Isoliert sind.

:?: Meine Fragen:

:arrow: Ist/war das Original?
:arrow: Was bringt das?
Meine 550ziger Meine 750ziger
Du hörst nicht auf zu fahren wenn du alt wirst... Du wirst alt wenn du aufhörst zu fahren :mrgreen:
Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 8219
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Isolierte Seitendeckel

#2

Beitrag von Dirty Harry »

Die ersten Baujahre hatten das nicht.
Denke mal, das hat was mit den geänderten Geräuschvorschriften zu tun, der Schaumstoff isoliert natürlich etwas die Luftfiltergeräusche.
Ich habe den Schaumstoff sogar schon unter Tanks gesehen.

Bei den 11ern wurden mit Vorstellung der Speichenradmodelle auch geänderte Endschalldämpfer montiert und laut meinem Händler damals dickere Motordeckel verbaut, alles um den aktuellen Geräuschvorschriften Genüge zu tragen.
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.
Benutzeravatar
sonoerchen
Beiträge: 359
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 12:39
Wohnort: Dreiländereck B/D/NL

Re: Isolierte Seitendeckel

#3

Beitrag von sonoerchen »

Meine 750 D aus 1999 hat keine Isolation. Würde sich ein nachrüsten lohnen?
Meine 550ziger Meine 750ziger
Du hörst nicht auf zu fahren wenn du alt wirst... Du wirst alt wenn du aufhörst zu fahren :mrgreen:
Benutzeravatar
brummbär
Beiträge: 443
Registriert: Montag 24. März 2008, 12:15
Wohnort: Oberhausen

Re: Isolierte Seitendeckel

#4

Beitrag von brummbär »

sonoerchen hat geschrieben: Montag 22. Februar 2021, 12:36 Meine 750 D aus 1999 hat keine Isolation. Würde sich ein nachrüsten lohnen?
Hi,
die Frage erübrigt sich wenn Du die originalen Schaumstoff-Zuschnitte haben möchtest; die gibt es nicht mehr zu kaufen.
Wenn Du selber basteln möchtest hält dich niemand davon ab :D
Danach kannst du uns ja gerne eine Info geben ob es was gebracht hat :mrgreen: :mrgreen:

Gruß Andreas
Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 8219
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Isolierte Seitendeckel

#5

Beitrag von Dirty Harry »

Blödsinn,
meine Meinung.
Aber jeder wie er will, denke auch nicht, dass Du da einen großen Unterschied feststellen wirst.
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.
Benutzeravatar
sonoerchen
Beiträge: 359
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 12:39
Wohnort: Dreiländereck B/D/NL

Re: Isolierte Seitendeckel

#6

Beitrag von sonoerchen »

War ja nur so eine blöde Frage. :mrgreen:
Meine 550ziger Meine 750ziger
Du hörst nicht auf zu fahren wenn du alt wirst... Du wirst alt wenn du aufhörst zu fahren :mrgreen:
Benutzeravatar
Dr.Goldwing
Beiträge: 567
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 16:34
Wohnort: Bad Honnef

Re: Isolierte Seitendeckel

#7

Beitrag von Dr.Goldwing »

Ach, du meinst meine :D
Also meines Wissens nach war das mit dem Schaumstoff unter dem Seiteneckel, und unter dem Tank, ab Speichenrad Serienzustand.
Sollte das bei deiner fehlen, hat es irgendwer mal entfernt. :)
Gruß
Alles wird gut sagt der Doktor! {[]}
Benutzeravatar
Bernd-Hamburg
Beiträge: 1942
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:34
Wohnort: Hamburg

Re: Isolierte Seitendeckel

#8

Beitrag von Bernd-Hamburg »

Meine 750 D aus 1999 hat keine Isolation. Würde sich ein nachrüsten lohnen?
Meine 97er D2 hat den Schaumstoff, wenn ich mich recht erinnere. Nackt sind die Deckel von innen jedenfalls nicht.
Nachrüsten kann nicht schaden, solange der Kleber nicht den Deckel angreift ...
Benutzeravatar
Troubadix
Beiträge: 898
Registriert: Montag 28. Oktober 2013, 20:48
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Isolierte Seitendeckel

#9

Beitrag von Troubadix »

Wo man gerade dabei ist, war die Dämmung unter dem Ritzeldeckel auch bei den frühen Modellen drin oder auch erst später?

Weil irgendwoher müssen die ca 10kg Zwischen "C" und "D" (217Kg zu 227 bzw 228Kg) ja herkommen, hatte gerade den Deckel einmal mit einmal ohne in der Hand, schon heftig

Als unterschiede vielen mir ein

-Dämmung (Seitendeckel, Ritzeldeckel)

-Längerer Auspuff

-Speichenfelgen (müsste man mal wiegen)

Ggf montiere ich mal den ungedämpften Ritzeldeckel bzw klebe etwas Alubutyl Dämmmatte aus dem Car HiFi bereich rein, überhaupt, Car HiFi Dämmmaterial könnte auch unter dem Seitendeckel gut Funktionieren, weil Warm wirds im Sommer hinter einer Autotüre ja auch...

...aber obacht, Zwischen Luftschall und Körperschall unterscheiden.

Grob gesagt

Luftschall: Schwingungen die sich Frei ausbreiten

Körperschall: Schwingende Oberflächen die dann Luftschall erzeugen


Johannes
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)
Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 8219
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Isolierte Seitendeckel

#10

Beitrag von Dirty Harry »

Also ich habe/hatte in meiner 92er 11er in den Motordeckeln auch diese Gummi/Metallteilen verbaut.
Denke auch, dass die zur Geräuschdämmung waren.

Betonung liegt auf waren, die habe ich schon ewig ausgebaut, alles unnötiges Gewicht :mrgreen:

@Johannes
Auch wenn sie filigraner aussehen, sind Speichefelgen meist schwerer als Gussfelgen.
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.
Benutzeravatar
jim-wormold
Beiträge: 1125
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2011, 12:38
Wohnort: Alzenau

Re: Isolierte Seitendeckel

#11

Beitrag von jim-wormold »

Also bei meiner ´93iger 750iger waren die Seitendeckel innen unbelegt. Als ich dann einen schwarz/silbernen Lacksatz kaufen konnte, waren die Seitendeckel innen mit Schaumgummi belegt.

Es ist scheinbar eine Frage des Baujahres.

Gruß

Alex
Das war schon kaputt!
Benutzeravatar
Troubadix
Beiträge: 898
Registriert: Montag 28. Oktober 2013, 20:48
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Isolierte Seitendeckel

#12

Beitrag von Troubadix »

Dirty Harry hat geschrieben: Dienstag 23. Februar 2021, 11:51 @Johannes
Auch wenn sie filigraner aussehen, sind Speichenfelgen meist schwerer als Gussfelgen.

Das wollte ich damit ausdrücken, werde wohl beide Mal wiegen...

Apropos wiegen, 580g wiegt der gedämmte Ritzeldeckel mehr...



Johannes
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)
Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 8219
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Isolierte Seitendeckel

#13

Beitrag von Dirty Harry »

Ja mit allen Deckeln kommt da schon einiges zusammen, deswegen liegt das unnütze Zeug bei mir eingemottet inne Garage {[]}
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.
Benutzeravatar
Dr.Goldwing
Beiträge: 567
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 16:34
Wohnort: Bad Honnef

Re: Isolierte Seitendeckel

#14

Beitrag von Dr.Goldwing »

Dirty Harry hat geschrieben: Dienstag 23. Februar 2021, 22:26 Ja mit allen Deckeln kommt da schon einiges zusammen, deswegen liegt das unnütze Zeug bei mir eingemottet inne Garage {[]}
Wie, nichts Verhökert :?: :mrgreen:
Alles wird gut sagt der Doktor! {[]}
Benutzeravatar
rentetsu
Beiträge: 185
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2018, 10:01
Wohnort: SÜW

Re: Isolierte Seitendeckel

#15

Beitrag von rentetsu »

Troubadix hat geschrieben: Dienstag 23. Februar 2021, 20:58
Apropos wiegen, 580g wiegt der gedämmte Ritzeldeckel mehr...

Johannes
Hui, das ist ja ordentlich! Hört man denn den Unterschied?
Benutzeravatar
jim-wormold
Beiträge: 1125
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2011, 12:38
Wohnort: Alzenau

Re: Isolierte Seitendeckel

#16

Beitrag von jim-wormold »

rentetsu hat geschrieben: Mittwoch 24. Februar 2021, 11:51
Hui, das ist ja ordentlich! Hört man denn den Unterschied?
Sicher.
Aber das Motorrad fährt dafür auch mit 15° Schlagseite.......

:D
Das war schon kaputt!
Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 8219
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Isolierte Seitendeckel

#17

Beitrag von Dirty Harry »

Dr.Goldwing hat geschrieben: Mittwoch 24. Februar 2021, 07:20
Dirty Harry hat geschrieben: Dienstag 23. Februar 2021, 22:26 Ja mit allen Deckeln kommt da schon einiges zusammen, deswegen liegt das unnütze Zeug bei mir eingemottet inne Garage {[]}
Wie, nichts Verhökert :?: :mrgreen:
Ich weiß, mein Ruf ist verkaufen :lol: , aber von meiner 11er habe ich bis auf die Stoßdämpfer noch alle Originalteile.

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt´s sich völlig ungeniert :wink: :mrgreen: :lol: :mrgreen:

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.
Benutzeravatar
Troubadix
Beiträge: 898
Registriert: Montag 28. Oktober 2013, 20:48
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Isolierte Seitendeckel

#18

Beitrag von Troubadix »

rentetsu hat geschrieben: Mittwoch 24. Februar 2021, 11:51
Hui, das ist ja ordentlich! Hört man denn den Unterschied?
Kann ich ncht sagen, ist noch nicht verbaut, hatte den Deckel wohl so an meiner ersten 750er dran, ist aber zu lange her...

...solange es keine Fahrgeräuchsmessung bestehen muss wir es wohl eher nicht auffallen, das neue Ritzel hat zum ausgleich die Gummis dran die Kettengeräusche minimiert und mal sehen welche Flächen innen sich für Alubutyl Dämmmaterial passt.

"C" zu "D" Krümmer dürfte auch so ca 500-600g ausmachen, bekam beide Krümmer nicht 100% sauber auf die Waage, aber die Tendenz dürfte klar sein



Johannes
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)
Antworten