Hilfe 750 hat keine Leistung mehr

Antworten
Kobold

Hilfe 750 hat keine Leistung mehr

#1

Beitrag von Kobold » Montag 18. April 2016, 11:48

Hey ihr lieben,
meine zephyr 750 bj 96 mit 42000 auf Tachometer hat Probleme mein Durchzug. Angefangen hat es nachdem ich sie auf einer Landstraße an ein paar Ampeln gut gescheucht habe. Aufeinmal War die Leistung weg. Es kommt mir vor als ob sie wollen würde aber nicht kann. Sie ruckelt regelrecht. Leistung ist zwar da aber nicht die volle.
Besonders im oberen drehzahlbereich ist das Problem damit Kerzen habe ich neue drin und den Tank hatte ich auch schon ab. Ein belüftungsschlauch von Tank War richtig zu. Sonst alles ok.
Bei der Probefahrt gestern War das Problem auch bei niedrigen Drehzahlen.
Kann mir bitte jemand helfen???

GRUß KOBOLD

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 4153
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Hilfe 750 hat keine Leistung mehr

#2

Beitrag von Hans-Dieter » Montag 18. April 2016, 15:25

Hallo Daniel,
Als erstes Tankdeckel auf. Besteht Problem weiter, Membran aus dem Tankdeckel entfernen.
Schlauch vom Benzinhahn entfernen, auf Pri stellen. Kommt Sprit?

Sitzbank runter, Luftfilter frei und zugänglich. Hinter Kasten richtig im vorderen eingehängt?

Besteht Problem weiter, Ablauschrauben der Vergaser öffnen, vorher Gefäß drunter. Schmutz drin?

Wenn ja Vergaser ausbauen und reinigen.
Woher kommt der Schmutz? Tank abbauen entleeren Benzinhahn entfernen, Rost Dreck im Tank? Wenn ja entrosten bzw säubern. --> Rostio.
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

http://zephyrfreunde.de/phpBB3/app.php/gallery/album/24

Kobold

Re: Hilfe 750 hat keine Leistung mehr

#3

Beitrag von Kobold » Montag 18. April 2016, 19:02

Hallo Hans Dieter,
Danke für deine Antwort.
Also den Tank hatte ich schon ab. Der ist sauber,Spritfilter vom Hahn auch. Lustfilterkasten sitzt auch richtig. Bei pristellung kommt Sprit.
Sitzen die Ablaufschrauben unten an der schwimmerglocke?
Bin echt am verzweifeln, mein Moped lief bis dato Astein und hatte auch richtig Dampf :-(
Vielleicht sollte ich noch erwähnen, daß keine fehlzündungen oder dergleichen auftreten.
Es kommt mir vor als wenn sie teilweise beim beschleunigen nur auf 3 pötten läuft aber das würde sich anders anhören.
Als ich sie gestern im 2 und 3 Gang für ca 10sek bei 6000 U/min hielt und dann vollgas gab zog sie auch wieder.

Gruß Daniel


Gruß Daniel

Kobold

Re: Hilfe 750 hat keine Leistung mehr

#4

Beitrag von Kobold » Montag 18. April 2016, 19:04

Ach und gestern hat sie nur 160kmh geschafft, sonst 200kmh und mehr...

Benutzeravatar
701KM
Beiträge: 540
Registriert: Mittwoch 30. April 2014, 21:08

Re: Hilfe 750 hat keine Leistung mehr

#5

Beitrag von 701KM » Dienstag 19. April 2016, 03:44

schwimmernadelventile undicht...

hatten wir doch hier gerade bei ner 11er
für mich ist jeder mensch ein arschloch, solange er mich nicht vom gegenteil überzeugt

Kobold

Re: Hilfe 750 hat keine Leistung mehr

#6

Beitrag von Kobold » Dienstag 19. April 2016, 12:43

Dann muss ich mir das vergaserreperaturkit kaufen richtig?

Benutzeravatar
701KM
Beiträge: 540
Registriert: Mittwoch 30. April 2014, 21:08

Re: Hilfe 750 hat keine Leistung mehr

#7

Beitrag von 701KM » Dienstag 19. April 2016, 13:03

neue ORIGINALE nadeln würden es auch tun, die chinaböller für´n fünfer sind müll.
wenn es denn die nadelventile sind, so wie du das aber schilderst, klingt das doch sehr danach.
möglicherweise sitzen ja nur ein paar popel zwischen nadel und ventil und verhindern das schließen. wenn einigermaßen neue und weiche ansaugstutzen/gummis verbaut sind, ist der vergaser ein und ausbau ja schnell gemacht.

vorher kannst du ja bei abgestelltem motor mal testweise den benzinhahn auf PRI stellen. suppt es dir in den luftfilterkasten, weißt du ja bescheid.
für mich ist jeder mensch ein arschloch, solange er mich nicht vom gegenteil überzeugt

Kobold

Re: Hilfe 750 hat keine Leistung mehr

#8

Beitrag von Kobold » Dienstag 19. April 2016, 18:32

Super danke dir für deinen Rat, werde am Wochenende mal alles kontrollieren.
Danke Danke Danke

Antworten