DynoJet Stage 2

Antworten
Benutzeravatar
touringtimo
Beiträge: 22
Registriert: Montag 15. Juni 2015, 08:14
Wohnort: 78652

DynoJet Stage 2

#1

Beitrag von touringtimo » Donnerstag 23. Juli 2020, 08:23

Hallo zusammen,

ich habe hier das DynoJet Kit für eine 750er vor mir liegen und würde gerne die Stage 2 testen.
In der Anleitung, sowie hier im Forum gibt es keine klare Angabe welche Abdeckung entfernt werden muss.

Ist es nun:
1. der weiße Einsatz im Ansaugbereich
2. der obere Teil des Kastens, sodass die Kamine stehen bleiben
3. der komplette geschraubte Teil, sodass der Filter frei steht und anderweitig fixiert werden muss ?

Mir ist bewusst, dass alles möglich ist und bei entsprechender Bedüsung bestimmt auch funktioniert, allerdings würde ich gerne den Kit so verbauen wie Dynojet sich das mal gedacht hat.

Vielen Dank,
Grüße Timo

Benutzeravatar
Troubadix
Beiträge: 827
Registriert: Montag 28. Oktober 2013, 20:48
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: DynoJet Stage 2

#2

Beitrag von Troubadix » Donnerstag 23. Juli 2020, 11:27

https://abload.de/img/airbox3mqkna.jpg

So schaut der zwischenboden bei mir aus, das weiße weg, der Deckel drauf wie original, und K&N Filtereinsatz statt dem papierfilter, bin zufrieden so...

Ach ja, 104er Düsen



Johannes
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Benutzeravatar
touringtimo
Beiträge: 22
Registriert: Montag 15. Juni 2015, 08:14
Wohnort: 78652

Re: DynoJet Stage 2

#3

Beitrag von touringtimo » Freitag 24. Juli 2020, 08:30

Hi,

Danke dir für deine Erfahrung.
Ich habe mal den Deckel der 550er ersteigert und teste den mal.
Der hat große und kurze Eingänge, damit klappt es vielleicht mit offenem Topf und 108er Düsen.

Benutzeravatar
PuschkinSky
Beiträge: 1909
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 18:46
Wohnort: Chiemsee
Kontaktdaten:

Re: DynoJet Stage 2

#4

Beitrag von PuschkinSky » Montag 27. Juli 2020, 17:22

ich bin gespannt.
welchen topf hast du drauf?
4 Zylinder, eine Leidenschaft und zwei Hände fürs gewisse Extra!

Beste Grüße euch

Marcushttp://www.greensmilies.com/smile/smile ... _laola.gif


http://www.greensmilies.com/smile/smile ... maeher.gif

Benutzeravatar
touringtimo
Beiträge: 22
Registriert: Montag 15. Juni 2015, 08:14
Wohnort: 78652

Re: DynoJet Stage 2

#5

Beitrag von touringtimo » Dienstag 28. Juli 2020, 07:55

Krümmer ist ein ZR-7.
Topf ist ein 277er mit Bandit 1200 Siebrohr, sprich den originalen auf Absorptionsschalldämpfer umgebaut.
Läuft soweit recht gut, Lautstärke hält sich in Grenzen.

Benutzeravatar
PuschkinSky
Beiträge: 1909
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 18:46
Wohnort: Chiemsee
Kontaktdaten:

Re: DynoJet Stage 2

#6

Beitrag von PuschkinSky » Dienstag 28. Juli 2020, 12:24

oky, wichtig ist das er schön rausblasen kann. bei den speed products haben die käppchen nähmlich enorm die leistung gefressen.
4 Zylinder, eine Leidenschaft und zwei Hände fürs gewisse Extra!

Beste Grüße euch

Marcushttp://www.greensmilies.com/smile/smile ... _laola.gif


http://www.greensmilies.com/smile/smile ... maeher.gif

Benutzeravatar
Troubadix
Beiträge: 827
Registriert: Montag 28. Oktober 2013, 20:48
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: DynoJet Stage 2

#7

Beitrag von Troubadix » Mittwoch 29. Juli 2020, 00:22

touringtimo hat geschrieben:
Freitag 24. Juli 2020, 08:30
Ich habe mal den Deckel der 550er ersteigert und teste den mal.
Der 750er Kasten bildet hintenraus aber auch den oberen Abschluss der Batterie, ggf wenn du den Dauerhaft fährst wäre eine sicherung der Batterie also notwendig


Johannes
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Benutzeravatar
touringtimo
Beiträge: 22
Registriert: Montag 15. Juni 2015, 08:14
Wohnort: 78652

Re: DynoJet Stage 2

#8

Beitrag von touringtimo » Mittwoch 29. Juli 2020, 07:45

Da hast du Recht, werde ich anderweitig fixieren - wenn er denn funktioniert.
Am 08.08 hab ich einen Prüfstandstermin, um die Ausgangsbasis zu dokumentieren (bis jetzt sind nur der ZR7 Krümmer, die offene Tüte und GPZ Nocken verbaut).
Anschließend gehts los.

Benutzeravatar
PuschkinSky
Beiträge: 1909
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 18:46
Wohnort: Chiemsee
Kontaktdaten:

Re: DynoJet Stage 2

#9

Beitrag von PuschkinSky » Mittwoch 29. Juli 2020, 09:26

ich sag mal der lufikasten der 550 ist nicht gleich wie der der 750!
4 Zylinder, eine Leidenschaft und zwei Hände fürs gewisse Extra!

Beste Grüße euch

Marcushttp://www.greensmilies.com/smile/smile ... _laola.gif


http://www.greensmilies.com/smile/smile ... maeher.gif

Antworten