Warum vibrieren Motoren

Benutzeravatar
Hans-Dieter
Site Owner
Beiträge: 3848
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 08:57
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Warum vibrieren Motoren

Beitrag #1 von Hans-Dieter » Samstag 29. Oktober 2016, 08:25

Immer wieder von der Laufruhe der GSX 1400 begeistert, dachte ich mir. Kurbelwelle feinwuchten und gut isses.

Hier habe ich im GPZ Forum etwas gefunden wo es gut erklärt wird und warum es Sinn macht die Ausgleichswelle im Motor zu belassen. {[]}

http://www.brucewilles.de/massenausgleich.html
Viele Grüße
Hans-Dieter
Meine Mopeds

app.php/gallery/album/24

Benutzeravatar
Dirty Harry
Beiträge: 5729
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 00:21
Wohnort: 71696 Möglingen, Nabel der Welt!

Re: Warum vibrieren Motoren

Beitrag #2 von Dirty Harry » Samstag 29. Oktober 2016, 11:12

{[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]}

Es gibt nicht viele Dinge, die mich begeistern, aber das hier gehört dazu.

Super erklärt, so daß ich es auch verstehe. :mrgreen:

Nur wußte ich bis heute nicht, das Bruce Willis, der Schießerfeinrippträger, sich auch bei Motoren auskennt. :wink: :lol:

Aber wirklich t-o-p erklärt, ich denke auch weniger versierte Schrauber, verstehen jetzt besser, was da unter ihnen passiert.

{[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]} {[]}

Harry
ZR 1100, 92, air cooled inline four, big block.
Zephyr-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in.

Benutzeravatar
Zehner
Beiträge: 98
Registriert: Mittwoch 10. Oktober 2012, 21:59
Wohnort: LKR KT

Re: Warum vibrieren Motoren

Beitrag #3 von Zehner » Samstag 29. Oktober 2016, 18:03

{[]} DANKE {[]}
bestens Beschrieben
Spaß gehört zum Leben [ img ] der ernst kommt früh genug [ img ]

Benutzeravatar
Tommi
Beiträge: 43
Registriert: Samstag 3. November 2007, 16:13
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Warum vibrieren Motoren

Beitrag #4 von Tommi » Sonntag 30. Oktober 2016, 07:43

Gut und verständlich erklärt, nur leider kein Wort von einer Ausgleichswelle.

Benutzeravatar
Zeferl
Beiträge: 593
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 23:39

Re: Warum vibrieren Motoren

Beitrag #5 von Zeferl » Sonntag 30. Oktober 2016, 14:13

Meine ZL hat keine Ausgleichswelle,
im Gegensatz zum Ausgangsmotor, der GPZ 900.
Doch ist die KW der ZL feingewuchtet,
also so laufruhig als bei der Konstruktion möglich.
Keine Rumpelkiste
und gottseidank keine so aalglatte GSX 1400,
die sich nicht wesentlich vom E-Bike unterscheidet.......................................
Nicht mal ordentlich stinken tut die :evil:
Gruß vom Zeferl aus Ostbayern
auf 750 D2
Feierabendtourer

Benutzeravatar
Oberjosef
Beiträge: 109
Registriert: Freitag 8. Juni 2012, 14:34
Wohnort: NRW

Re: Warum vibrieren Motoren

Beitrag #6 von Oberjosef » Montag 31. Oktober 2016, 12:18

Wirklich schön erklärt... Vergessen wurden die 3 Zyl. 2 Takter! die haben nämlich (theoretisch) die gleiche Laufruhe wie ein 6 Zyl. 4 Takter...
In der Praxis meist dann doch nicht... ;-)

Rängdängdäng... Klapperklapper....
Kawa hält Jung!
Alles unter 1000 ccm ist nur als Zweitakter zu gebrauchen. Aber da richtig.
[ img ]


Zurück zu „Triebwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast