erstaunliche Leerlauf Vorgabe für 750er

Antworten
Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 37
Registriert: Samstag 4. Juli 2015, 17:09

erstaunliche Leerlauf Vorgabe für 750er

#1

Beitrag von Anubis » Donnerstag 9. Juli 2015, 13:24

Nachdem ich mir nun eine C4 zugelegt habe, war ich über die Leerlaufdrehzahl von 1250 Touren erstaunt.
Gleich im schlauen Buch nachgeschaut; da steht... Schweiz 1250.
Weiss jemand ob das wirklich so sein soll?
Was soll das bringen?

Ich regle mal nicht runter auf 900 Touren, sondern warte mal auf Argumente eurerseits.

Gruss Anubis

Benutzeravatar
DUKE
Beiträge: 433
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2007, 20:02
Wohnort: Euskirchen

Re: erstaunliche Leerlauf Vorgabe für 750er

#2

Beitrag von DUKE » Donnerstag 9. Juli 2015, 18:04

am besten sind 1100 U/min +/- 100 U/min


Gruß, DUKE
ne Zephyr kriegt man immer wieder zum laufen

Benutzeravatar
Kawakasper
Beiträge: 40
Registriert: Samstag 25. April 2015, 18:01
Wohnort: Friedberg / Hessen

Re: erstaunliche Leerlauf Vorgabe für 750er

#3

Beitrag von Kawakasper » Samstag 11. Juli 2015, 18:54

Also meine läuft im Stand etwa 750 bis 800 Umdrehungen. Überhaupt kein Problem.

Gruß

Volker
ZEPHYR what else

Benutzeravatar
Nightwolf
Beiträge: 886
Registriert: Mittwoch 17. September 2008, 19:59
Wohnort: Sarstedt OT Hotteln

Re: erstaunliche Leerlauf Vorgabe für 750er

#4

Beitrag von Nightwolf » Samstag 11. Juli 2015, 23:56

Bis lang hatte ich die 7,5er bei ca. 1200 und die 11er bei 1000.

In einem anderen Text war von weniger Drehzahlen die Rede.
Ich habe es dann mal ausprobiert und seit ca. 4Wochen habe ich knapp 1000 und ca. 600 eingestellt. Mein Verbrauch ist etwas gesunken und das Schalten geht etwas leichter und feiner.

hand zum gruß
Nightwolf
Fahre du mit deinem Motorrad. Fährt dein Motorrad mit dir, stimmt etwas nicht!

Klappert deine Kawa nicht, hab die Panik im Gesicht!

ZEPHYR 750 C5 BJ95-GPZ 500 S BJ87-CX 500 BJ78-GPZ 1100 BJ96-Hexagon 125 BJ97-ZEPHYR 1100 A2 BJ93-ZEPHYR 550 B3 BJ92

Antworten